Lesenswert: Zalando, Nonabox, Neckermann, Möbel, P2P-Kredite, Cheezburger

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Zalando Einblicke in die Zalando-Welt Mit welcher Taktik treibt der Fashion-Versender Zalando sein Wachstum voran? Ungewöhnlich offene Antworten auf diese Frage gab Zalando-CMO Christian Meermann […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Zalando
Einblicke in die Zalando-Welt
Mit welcher Taktik treibt der Fashion-Versender Zalando sein Wachstum voran? Ungewöhnlich offene Antworten auf diese Frage gab Zalando-CMO Christian Meermann während seines Vortrags bei der Neocom 2012.
Internet World Business

Anzeige
Start-ups brauchen Aufmerksamkeit! Aufmerksamkeit erreichen Sie durch verschiedene Mittel. Seit Jahren am erfolgreichsten: die Pressemitteilung. Deswegen unterstützen deutsche-startups.de und ddp direct Start-ups bei der Verbreitung Ihrer Pressemitteilungen. Eine über uns verbreitete PM erreicht 91 % der tagesaktuellen deutschen Nachrichtenredaktionen. Weitere Infos zur Verbreitung Ihrer Pressemitteilungen.

Nonabox
Nonabox mit Startfinanzierung von BDMI
Von Möbeln zu Babyartikeln: Die Mitgründerin und Ex-CMO des Möbel-Shoppingclubs Monoqi, Sarah Mettler, geht mit einem neuen Projekt an den Start: Wie die mittlerweile zurückgefahrene PetiteBox oder Baby Basket liefert auch Nonabox Artikel für Schwangere und Babies. Unterstützt wird Nonabox vom Medieninvestor BDMI.
Gründerszene

Neckermann
Arm dran mit Neckermann
Neckermann macht wohl nichts mehr möglich: Die Hoffnungen auf eine Rettung des Frankfurter Handelshauses schwinden. Zwar laufen noch Gespräche mit einem Investor, doch parallel beginnt die Abwicklung des Traditionsversenders.
WirtschaftsWoche

Möbel
Möbel online kaufen – Wo stehen wir in Deutschland?
Im Vergleich Branchen wie Elektroartikel oder Textilien scheint der eCommerce-Markt für Möbel noch ein gewisses Wachstumspotenzial zu bieten – Studien belegen diesen Trend. Mit Home 24 greift ein Newcomer mit geballter eCommerce Kompetenz nach der Vorherrschaft. Was bedeutet das für die Branche?
Ecommerce-Lounge.de

P2P-Kredite
Peer-to-Peer-Kredite: Chancen und Risiken
In Großbritannien und den USA hat sich die Vergabe von Privatkrediten über sogenannte P2P-Kreditportale bereits etabliert. Hierzulande ist diese alternative Form der Finanzierung noch längst nicht so gängig; dabei stellt sie eine unkomplizierte und günstige Alternative zum Bankkredit dar, was sie gerade für Selbstständige und Gründer attraktiv macht.
t3n

Cheezburger
Media Firm Specializes in Humor Web Sites
Entrepreneur Ben Huh has raised more than $32 million in investor capital for his five-year-old media company, Cheezburger Inc., and the business will soon star in a reality show on the Bravo TV network. Its hit product? A network of humor websites featuring user-submitted images and goofy captions, such as a photo of a dog playing with yarn and the words, “Testing string theory is sooo exhausting!”

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Satrtup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.