Lesenswert: Spontacts, Tollabox, Business Angels, Google+, Pistachio

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Spontacts Deutsche Scout24-Gruppe hat Spontacts übernommen Die deutsche Scout24 Services GmbH, Betreiberin innovativer Start ups und Service-Plattformen innerhalb der Scout24 Gruppe, hat im Juli Technologie […]
  • Von Karl Müller
    Mittwoch, 19. September 2012
  • 1 Kommentar

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Spontacts
Deutsche Scout24-Gruppe hat Spontacts übernommen
Die deutsche Scout24 Services GmbH, Betreiberin innovativer Start ups und Service-Plattformen innerhalb der Scout24 Gruppe, hat im Juli Technologie und Software der Schweizer Freizeit-Community Spontacts erworben. Spontacts ist eine kostenlose Smartphone App, die es ermöglicht, vor Ort und ganz einfach Gleichgesinnte für gemeinsame Freizeitaktivitäten zu finden und im richtigen Leben zu treffen.
startupticker.ch

Anzeige
Start-ups brauchen Aufmerksamkeit! Aufmerksamkeit erreichen Sie durch verschiedene Mittel. Seit Jahren am erfolgreichsten: die Pressemitteilung. Deswegen unterstützen deutsche-startups.de und ddp direct Start-ups bei der Verbreitung Ihrer Pressemitteilungen. Eine über uns verbreitete PM erreicht 91 % der tagesaktuellen deutschen Nachrichtenredaktionen. Weitere Infos zur Verbreitung Ihrer Pressemitteilungen.

Tollabox
Tollabox will spielerisches Lernen fördern
Dass kindliches Lernen nicht nur aus pädagogischer, sondern auch aus unternehmerischer Sicht durchaus interessant ist, ist leicht nachvollziehbar: Welche Eltern möchten dem Sprössling nicht das Beste mit auf den Weg geben – und das noch auf spielerische Weise. Mit dem gerade gestarteten Tollabox und der bereits seit einiger Zeit am Markt befindlichen Wummelkiste buhlen nunmehr zwei Abo-Commerce-Startups um die Gunst der Eltern.
Gründerszene

Business Angels
Euch schickt der Himmel
Meist hoffen Jungunternehmer auf Kapital von Business-Angels. Dabei gibt es gute Alternativen. Abends 20 Uhr, und keine Lust zu kochen? Dann eben was vom Lieferservice. Man wühlt im Papiermüll nach einem der zig Flyer, die Pizzadienste immer in den Briefkasten stopfen. Vergeblich. Man nimmt sich vor, beim nächsten Mal die Zettel aufzuheben. Und schmiert sich ein Brot.
FTD

Google+
Google+ durchbricht 100-Millionen-Nutzer-Marke
Bislang hatte Google immer versucht, einen Vergleich von Facebook mit dem eigenen sozialen Netzwerk Google+ zu vermeiden. Als Argument wurde genannt, dass die Google-Seite ein Bestandteil des kompletten Online-Angebotes des Suchmaschinengiganten sei und kein für sich allein stehendes soziales Netzwerk wie eben Facebook.
Wall Street Journal

Pistachio
Might is Right: Learning from Pistachio’s Mistakes
It’s not a story often told in the buzzing startup world, where everyone is focusing on the future and what they are going to achieve, not what has happened in the past. But the death of an app and the demise of a promising founding team is as important a part of startup culture as that near-mythical exit. You can learn so much more when things go wrong than when they go right.
Silicon Allee

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Satrtup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.