Lesenswert: Unister, amazon buyVIP, Online-Poker, kindsstoff, Mitarbeiter

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Unister Computer Bild bleibt bei Bericht zu Ab-in-den-Urlaub.de Trotz 17 Abmahnungen und einer Unterlassungserklärung bleibt Computer Bild bei seiner Darstellung. Lediglich die dpa-Tochter Ots hat […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Unister
Computer Bild bleibt bei Bericht zu Ab-in-den-Urlaub.de
Trotz 17 Abmahnungen und einer Unterlassungserklärung bleibt Computer Bild bei seiner Darstellung. Lediglich die dpa-Tochter Ots hat eine Vorabmeldung vom Server genommen. Das Magazin Computer Bild nimmt trotz Abmahnung die Vorwürfe gegen das Internetunternehmen Unister nicht zurück. “Der Aufforderung von Unister, eine Unterlassungsverpflichtungserklärung bezogen auf einige Teile des Artikels abzugeben, kommt die Redaktion nicht nach”, heißt es in einer Erklärung vom 4. Juli 2012.
golem.de

Anzeige
* Sponsoren gesucht: Risikokapitalgebern, Dienstleistern und auch Start-ups, die sich auf deutsche-startups.de präsentieren möchten, legen wir unsere Sponsorenbanner in der rechten Spalte ans Herz. Wenn Sie sich für dieses aufmerksamstarke Werbeformat, welches auf nahezu allen Seiten von deutsche-startups.de präsent ist, interessieren, sollten sich schnell bei uns melden. Wir informieren Sie dann ausführlich über die Konditionen unserer Sponsorenbanner. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

amazon buyVIP
Relaunch und neuer Name bei buyVIP
Der Shopping-Club buyVIP wird anderthalb Jahre nach der Übernahme durch amazon enger an die Mutter gebunden. So führt buyVIP ab sofort auch noch amazon mit im Namen und nennt sich ab sofort amazon buyVIP.
Mail-Men

Online-Poker
Der große Bluff
Der Chef des Onlinezockers Full Tilt Poker soll Kunden um 350 Mio. Dollar geprellt haben. Angesichts einer drohenden Höchststrafe von 145 Jahren Haft gibt er sich reuig.
FTD

kindsstoff
Exclusive: German team launches kindsstoff, innovative children’s ecommerce platform
The online children’s fashion market is booming. Companies such as tausendkind have done very well lately, leading to the entrance of new ones. Design-oriented, eco-friendly, and sustainable childrenswear is currently the focus of attention, with annual growth rates beyond 30%. Now a new German team has joined the market, launching kindsstoff, a company aimed to cater not only to the relevant market trends but also common frustrations reported by parents. We talked to the founders to get more insights into their innovative business model.
Venture Village

Mitarbeiter
Employee Number One in a Startup
The first person you hire will have a vast amount of power and influence in your organisation – no matter what their job title – because they will be the first “outsider” to shape your day-to-day culture. So how can you ensure that you make the right choice when it comes to hiring employee number one?
Hack Fwd

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.