Lesenswert: Yorxs, xycall, Payment 2012, Penguin-Update, Kickstarter Projects

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Yorxs “Der nächste Trend im E-Commerce-Bereich” Diamanten über das Internet verkaufen? Genau das macht das Münchner Start-up Yorxs, das seit Februar 2012 online ist. Durch […]
  • Von Veronika Hüsing
    Dienstag, 1. Mai 2012
  • 1 Kommentar

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Yorxs
“Der nächste Trend im E-Commerce-Bereich”
Diamanten über das Internet verkaufen? Genau das macht das Münchner Start-up Yorxs, das seit Februar 2012 online ist. Durch ein höheres Maß an Transparenz will der Internetjuwelier Vertrauen beim Schmuckkauf schaffen. INTERNET WORLD Business sprach mit zwei der drei Gründer, Joachim Giehl und Sven Kielgas.
Internet World Business

Anzeige
* Sponsoren gesucht! Am 10. Mai findet die zweite Echtzeit München statt. Unser exklusives Netzwerktreffen in der bayerischen Landeshauptstadt, welches in den Räumlichkeiten von Target Partners stattfindet, richtet sich an Gründer, Business Angels und Investoren. Damit Echtzeit München II ein gelungener Abend wird, brauchen wir Sponsoren! Risikokapitalgeber, Dienstleister aus der Webbranche und Start-ups, die sich und ihr Unternehmen auf unserem Netzwerktreffen und unserer Website präsentieren möchten, sollten sich schnell bei uns melden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

xycall
App-Startup will mobile Telefonflatrates intelligenter nutzen
Das Berliner Startup xymatic hat mit xycall eine Android-Applikation entwickelt, die durch die intelligente Nutzung von Telefonflatrates die Gesprächskosten für alle Anwender reduzieren soll. Im Sommer folgt eine App für das iPhone.
Netzwertig

Payment 2012
Interview: André M. Bajorat über Payment-Trends
“Das Überall-Internet verändert das persönliche Zahlverhalten deutlich”, meint André M. Bajorat, freier Berater für Mobile Payment, Mobile Banking und weitere digital-mobile Themen. Bajorat kennt sich in diesem Bereich als ehemaliger Geschäftsführer von giropay, Mitglied der Geschäftsführung von Star Finanz sowie CEO von NumberFour bestens aus. Er ist Co-Autor des Fachblogs mobile zeitgeist und bietet in seinem Blog ambajorat.wordpress.com eine täglich frische Linksammlung zu Banking, Payment und Mobile.
Mobilbranche.de

Penguin-Update
Gewinner und Verlierer nach Googles Penguin-Update
In der letzten Woche gab es viele Diskussionen über das aktuelle Update, mit dem Google eine Offensive gegen Spamseiten einleitete. Von diesem neuen Update – “Penguin” genannt – sind laut Google 3 Prozent der Suchanfragen betroffen. Im Vergleich ist das deutlich weniger als in der Vergangenheit: Das Panda-Update wirkte sich auf 12 Prozent der Suchanfragen aus. Allerdings sind aktuell vor allem stark umkämpfte Keywords im Shorthead-Bereich betroffen.
SEOlytics

Kickstarter Projects
Three Years of Kickstarter Projects
Almost 50,000 projects have sought financing on Kickstarter since the site began on April 28, 2009. About half successfully reached their fund-raising goals. Each dot represents how much a project raised by its deadline. Active projects are shown as of 5:30 p.m. Friday.
The New York Times

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Google+ und Twitter

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.



  1. Hendrik

    Hallo liebe Leser,

    wer noch weitere Erkenntnisse über das Penguin Update haben möchte, kann an unserer Umfrage teilnehmen.

    Die Ergebnisse werden allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Hier gehts zur Umfrage

    An einer ersten Umfrage hatten bereits 50 Webmaster teilgenommen, woraufhin wir die Umfrage noch verfeinert haben. Es gibt schon jetzt einige interessante Erkenntnisse.

    So scheinen Black-Hat-Maßnahmen, neuer Content, Webseiten-Größe keinen Einfluss auf das Ranking zu haben…

    Wir sind gespannt, was am Ende dabei herauskommt.

    Viele Grüße

    Hendrik

Aktuelle Meldungen

Alle