Lesenswert: Zalando, Tamyca, Facebook, Forumhome, Zattikka, Foursquare, Path, Instagram

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Zalando Zalando erweitert sein Logistikzentrum Noch bevor der erste Bauabschnitt im Erfurter Güterverkehrszentrum fertig gestellt ist, hat der Online-Händler “Zalando” angekündigt, den Logistikstandort in der […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Zalando
Zalando erweitert sein Logistikzentrum
Noch bevor der erste Bauabschnitt im Erfurter Güterverkehrszentrum fertig gestellt ist, hat der Online-Händler “Zalando” angekündigt, den Logistikstandort in der thüringischen Landeshauptstadt zu erweitern. Wie der Geschäftsführer David Schröder ankündigte, will das Unternehmen weitere 70 Millionen Euro investieren und seine Lagerfläche um zusätzliche 48.000 Quadratmeter vergrößern. Der Bau der weiteren Hallen beginnt im Sommer und soll etwa ein Jahr dauern.
MDR.de

Anzeige
* Sponsoren gesucht: Risikokapitalgebern, Dienstleistern und auch Start-ups, die sich auf deutsche-startups.de präsentieren möchten, legen wir unsere Sponsorenbanner in der rechten Spalte ans Herz. Wenn Sie sich für dieses aufmerksamstarke Werbeformat, welches auf nahezu allen Seiten von deutsche-startups.de präsent ist, interessieren, sollten sich schnell bei uns melden. Wir informieren Sie dann ausführlich über die Konditionen unserer Sponsorenbanner. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Tamyca
Tamyca: Sixt-Abmahnung zieht nun doch
Nachdem die Plattform für privates Carsharing, Tamyca, ab Mitte März mit dem Preisvergleich zwischen dem eigenen Angebot und dem der Autovermietung Sixt warb, ließ die Abmahnung wegen wettbewerbswidriger Irreführung nicht lange auf sich warten. Nach einer zusätzlichen Unterlassungsklage durch Sixt am vergangenen Freitag hat Tamyca den Vergleich nun doch von der Website entfernt.
Gründerszene

Facebook
Facebook: “Syn”-App wird zur Spam-Falle
Eine Anwendung mausert sich auf dem Rücken der Nutzer zum App-Erfolg: Das 79 Cent teure Synchronisierung-Tool “Syn” verschickt nach dem ersten Login ungefragt Einladungen an Facebook-Freunde. Vorbei an Facebooks Entwickler-Richtlinien fallen so immer mehr Nutzer auf den App-Nepp herein. Was die Betreiber mit den Userdaten anstellen, ist noch völlig unklar. Bislang reagierten weder Facebook noch Apple. Währenddessen fallen dem Programm immer mehr Nutzer zum Opfer.
Meedia

ForumHome
Interview: „Foren sind die Urväter des Web2.0“
Blogs, Wikis und Foren gelten als die drei großen Genres des Web 2.0. Während es mit Wikipedia zumindest einen extrem prominenten Wiki-Vertreter gibt und große Medien immer öfters über Blogs berichten, bleiben Foren größtenteils unter dem Radar der öffentlichen Wahrnehmung. Die pfälzische Firma ForumHome betreibt an die hundert Foren zu verschiedensten Themen, wie Abnehmen, Esoterik oder Schach. Carsten Gentrupp und Tanja Krystof erklären das Foren-Geschäft und die deutsche Foren-Landschaft.
Netzpiloten

Zattikka
Europe’s Zynga? Social Games Co. Zattikka Raises $20M On AIM, Buys Hattrick, Concept Art House And Sneaky Games
More activity in the social and casual gaming space, following on from the $200 million acquisition of OMGPOP by Zynga. The UK-based games company Zattikka has started trading on the public markets and says it has raised £12.6 million ($20 million) after its placing with institutional and other investors on London’s AIM exchange.
TechCrunch

Foursquare
Foursquare confirms 20M users, 2 billion check-ins, on 4sqDay 2012
Today, the third annual 4sqDay (April 16, four-squared, get it?), check-in king Foursquare confirmed that it has reached new milestones of 20 million users and a whopping 2 billion check-ins.
VentureBeat

Path, Instagram
Why Path is no Instagram
Ever since Facebook decided that Instagram was worth $1 billion, there has been recurring talk of Path, another social service being the next big buyout target. And while I am happy for the Path team, I find the comparisons with Instagram unfounded and premature. Let’s just start with the very basic of comparisons: Path has around 3 million members. Instagram had 30 million members and added nearly a million on the day it launched its Android app. But let’s forget that and focus on how those two services actually work.
Gigaom

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Google+ und Twitter

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

  1. Zalando ist ursprünglich an den Start gegangen mit Privat Equity Kapital um irgendwann von Amazon aufgekauft zu werden. ich weiss nicht wie man ein Unternehmen nennet, dass trotz Wachstum immer schlechtere zahlen schreibt. Ich denke, dass das Unternehmen früher oder später übernommen wird.

    Danny

  2. Zalando ist ursprünglich an den Start gegangen mit Privat Equity Kapital um irgendwann von Amazon aufgekauft zu werden.

Aktuelle Meldungen

Alle