Zitiert! Christophé Maire über Unternehmertum, Risikokapital und Geschenke

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de knackige Aussagen von bekannten Menschen aus der Gründerszene auf. Diesmal spricht Christophé F. Maire, Mitgründer von gate5 und Atlantic Ventures-Betreiber (www.atlanticventures.com), über Unternehmertum, Risikokapital und Geschenke. “Unternehmertum ist die […]

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de knackige Aussagen von bekannten Menschen aus der Gründerszene auf. Diesmal spricht Christophé F. Maire, Mitgründer von gate5 und Atlantic Ventures-Betreiber (www.atlanticventures.com), über Unternehmertum, Risikokapital und Geschenke.

“Unternehmertum ist die einzige Möglichkeit, die ich kenne, um die Welt wirksam zu verändern. Mit Risikokapital, übrigens einem sehr sozialen Instument, kann man Menschen mit Ideen ermöglichen, ein Unternehmen zu gründen. Es ist kein Darlehen, sondern ein Geschenk. Man schenkt Vertrauen in den Erfolg einer Firma. Und die einzige Chance das Geld zurückzubekommen, ist, wenn die Firma richtig erfolgreich wird.” (Quelle: zitty)

Wer lesenswerte Aussagen von bekannten Menschen aus der deutschen oder internationalen Gründerszene aufgeschappt bzw. irgendwo gelesen hat, kann uns diese Wortmeldungen gerne mailen – wenn uns das Zitat zusagt veröffentlichen wir es gerne.

Im Fokus: Weitere lesenswerte Ziate von Netzmenschen gibt es in unserem Special Zitiert!

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.