Die Crowd hat entschieden!

deutsche-startups.de und die Crowdfunding-Plattform Seedmatch helfen Gründern mit vielversprechenden Ideen, für ihre Konzepte bis zu 100.000 Euro einzustreichen. Aus 16 Konzepte konnten die Leserinnen und Leser von deutsche-startups.de ihre persönlichen Favoriten wählen. Und: […]
Die Crowd hat entschieden!

deutsche-startups.de und die Crowdfunding-Plattform Seedmatch helfen Gründern mit vielversprechenden Ideen, für ihre Konzepte bis zu 100.000 Euro einzustreichen. Aus 16 Konzepte konnten die Leserinnen und Leser von deutsche-startups.de ihre persönlichen Favoriten wählen. Und: Die Crowd hat entschieden! Wir danken allen Teilnehmern und natürlich allen, die mit abgestimmt haben. An der regen Anteilnahme können wir sehen, dass jedes Projekt ein Gewinner ist, weil jeder tolle Fans und Unterstützer hat und in den letzten Wochen sicher auch viele dazugewinnnen konnte.

Die Ideen folgender Start-ups konnten am meisten Stimmen einsammeln:
1. Tripobox
2. OnTheWay.TV
3. CharityClick.de

Herzlichen Glückwunsch!

Als nächsten Schritt wird Seedmatch die drei Gewinner einladen und die Geschäftskonzepte hinter den Ideen auf Herz und Nieren prüfen. Und vielleicht gibt es ja bei Seedmatch schon bald neue Investmentmöglichkeiten.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.