Lesenswert: RI Digital Ventures, DailyDeal, LivingSocial, 6Wunderkinder, Groupon, Google Panda, rheinmainDEAL, Zalando

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: RI Digital Ventures Risikokapital für Internet-Startups: Ippen und Raffay gründen RI Digital Ventures Dirk Ippen, Herr über ein Reich aus kleinen und mittelgroßen Tageszeitungen, ist […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

RI Digital Ventures
Risikokapital für Internet-Startups: Ippen und Raffay gründen RI Digital Ventures
Dirk Ippen, Herr über ein Reich aus kleinen und mittelgroßen Tageszeitungen, ist unter die Risikokapitalgeber gegangen. Zusammen mit der Raffay & Cie. GmbH hat er das Unternehmen RI Digital Ventures GmbH gegründet, das sich an Internet-Unternehmen und Digital-Medien beteiligen soll. Ippen betont auf Anfrage, dass es sich um eine “private Beteiligung außerhalb der Zeitungsgruppe” handele. Hauptgesellschafter sei Raffay.
kress.de

Anzeige
* Sponsoren gesucht! Am 7. September findet die elfte Echtzeit Berlin statt. Unser exklusives Netzwerktreffen, welches wieder bei Zanox stattfindet, richtet sich an Gründer, Business Angels und Investoren. Damit die elfte Echtzeit Berlin ein gelungener Abend wird, brauchen wir Sponsoren! Risikokapitalgeber, Dienstleister aus der Webbranche und Start-ups, die sich und ihr Unternehmen auf unserem Netzwerktreffen und unserer Website präsentieren möchten, sollten sich schnell bei uns melden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

DailyDeal, LivingSocial
DailyDeal-Eigner Glänzer/Brehm steigen bei LivingSocial ein
Wann werden sich endlich auch DailyDeal und LivingSocial handelseinig? Das ist die große Frage mehr als ein Jahr nach dem Groupon-CityDeal und spätestens seit sich die DailyDeal-Investoren Michael Brehm und Stefan Glänzer mit Rebate Networks unlängst mit ein paar ihrer anderen Groupon-Klone bei LivingSocial eingekauft haben.
Exciting Commerce

6Wunderkinder
6Wunderkinder erreicht mit Wunderlist 1 Mio Nutzer
German Wunderkinder: Das Berliner Startup 6Wunderkinder meldet nur 275 Tage nach dem Start seines mobilen Aufgaben-Managers “Wunderlist” 1 Mio registrierte Nutzer weltweit – und hat mit dieser enormen Wachstumsstory womöglich das Zeug dazu, in die Champions League der Mobil-Startups aufzusteigen.
Mobilbranche.de

Groupon
Groupon: Was das Unternehmen zu verschweigen versucht
Rocky Agrawal ist stinksauer. Über mehrere Tage befasste er sich nach eigenen Angaben mit dem letzten Quartalsbericht aus dem Hause Groupon. Was er fand, fasst er in der Empfehlung an die amerikanische Börsenaufsicht so zusammen: “Freeze this offering” (Friert diesen Börsengang ein). Andere Analysten fanden ähnlich deutliche Worte. Wir haben uns Groupons aktuelles Zahlenwerk auch noch einmal vorgenommen…
t3n

Google Panda
Google´s Panda mischt die Online-Jobbörsen Branche auf
Auch in der deutschen Online Jobbörsen-Branche hat der Panda gut gewütet – hier eine kleine Auflistung der Gewinner & Verlierer der ersten Panda-Runde.
Der Joblog

rheinmainDEAL
FAZ und Frankfurter Neue Presse starten Schnäppchenjäger-Portal rheinmainDEAL
Schon seit geraumer Zeit sprießen Gutschein-Portale wie Pilze aus dem Boden. Jetzt mischt auch RheinMainMedia, eine Tochtergesellschaft von Frankfurter Allgemeine Zeitung und Frankfurter Neue Presse, mit und startet rheinmainDEAL, eine Gutschein-Plattform für das Rhein-Main-Gebiet.
new business

Zalando
Zalando bringt die Fashion-Victims wieder zum Kreischen
Nichts ist mächtiger als die Leidenschaft einer Frau für Mode. Diese Botschaft tranportiert der Webshop Zalando mit einem herrlich absurden TV-Spot, der auf das gesamte Modeangebot des Unternehmens hinweisen und gleichzeitig die Herbstsaison einläuten soll. Anders als in der vorangegangenen Kampagne verzichtet Zalando diesmal auf nackte Haut – der Claim “Schrei vor Glück” bleibt jedoch erhalten.
Horizont.net

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.