Lesenswert: Burda:ic, Browsergames.de, 5mal4.de, Gründerinnen, Marketing bei Zalando & Co., d1g.com, Square

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Burda:ic, Browsergames.de ProSiebenSat.1 deckt sich mit Games-Größen ein Bei Spielen auf den Geschmack gekommen ist die ProSiebenSat.1 Group – und kauft die Games-Größen Burda:ic und […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Burda:ic, Browsergames.de
ProSiebenSat.1 deckt sich mit Games-Größen ein
Bei Spielen auf den Geschmack gekommen ist die ProSiebenSat.1 Group – und kauft die Games-Größen Burda:ic und Browsergames.de über die neu positionierte Tochter ProSiebenSat.1 Digital. Mit Burda:ic, bislang in Besitz von Burda Digital, sichert sich der Konzern nach eigenen Angaben einen der “führenden Publisher kostenloser Online-Spiele in Europa”; allein dessen “Alaplaya”-Spiele-Plattform werde von rund sieben Millionen Spielern genutzt, heißt es.
W&V

Anzeige
* Sponsoren gesucht! Am 6. Juli findet die erste Echtzeit Hamburg statt. Unser exklusives Netzwerktreffen, welches bei Hanse Ventures stattfindet, richtet sich an Gründer, Business Angels und Investoren. Damit die erste Echtzeit Hamburg ein gelungener Abend wird, brauchen wir Sponsoren! Risikokapitalgeber, Dienstleister aus der Webbranche und Start-ups, die sich und ihr Unternehmen auf unserem Netzwerktreffen und unserer Website präsentieren möchten, sollten sich schnell bei uns melden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

5mal4.de
Coupons für Gratisessen
Mehr Leistung für weniger Geld – Couponing liegt derart im Trend, dass jede Woche ein neuer Dienst an den Start geht. Nach topdeals.de und Gutscheindienst.de ist seit heute 5mal4.de mit Restaurantgutscheinen live.
Internet World Business

Gründerinnen
Von Gründerinnen und Rollenbildern
Über die Frage, wieso es in der Web- und Startupwelt so wenig Frauen in entscheidenden Positionen gibt, lässt sich vortrefflich diskutieren. Ein wichtiger Punkt, nämlich die stetige Präsenz wenig in Frage gestellter Rollenbilder, fällt dabei gerne unter den Tisch.
Netzwertig

Marketing bei Zalando & Co.
Samwer Report: Wie Marketing bei Zalando & Co. funktioniert
In einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte hat Rocket-Internet-Chef Florian Heinemann unlängst auf der Next-Konferenz einen sehr sehenswerten Vortrag zum Thema Business Intelligence bei Rocket Internet gehalten (“Towards a Better Understanding of Marketing Performance Across Multiple Channels”).
Exciting Commerce

d1g.com
Jordanisches d1g.com macht Facebook Konkurrenz
In der arabischen Kultur ist ein Diwan ein Rat, ein sozialer Austauschpunkt oder auch ein politischer Ort. Das soziale Netzwerk d1g.com (sprich: “diwanji”) versucht, diese Institution ins Netz zu übertragen – in direkter Konkurrenz zu Facebook und anderen US-Angeboten, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe.
heise online

Square
Square Raising New Round, Joining Billion Dollar Valuation Club
There are a bevy of startups in the process of raising big rounds of capital at billion dollar or higher valuations – something that was a rare occurrence even a few months ago. We’re tracking most of these deals (and have written about the ones we’ve confirmed). Now, we’ve confirmed via multiple sources, is payment startup Square’s turn.
TechCrunch

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Takeaway kauft Foodarena – und alle Deals des Tages

Takeaway kauft Foodarena – und alle Deals des Tages
Freitag, 22. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (22. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Delivery Hero etwa verkauft seinen Schweizer Ableger an Takeaway.com.

15 Fragen an Dirk Owerfeldt Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!

Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!
Freitag, 22. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Im Firmen-Marketing ist PR sehr wichtig. Doch was nutzt der bekannteste Name, wenn das Unternehmen am Markt scheitert? Deshalb sind im B2B-Bereich vor allem ein gutes, ausgefeiltes Produkt und professioneller Service essenziell”, sagt Dirk Owerfeldt, Gründer von Gastrofix.

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Startup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.