Lesenswert: Design Meets Home, Onlinewelten, 9flats.com, Yachtico, Twitter, TweetDeck, Apple, iCloud.com

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: designmeetshome.de “Es war mir im ersten Schritt sehr wichtig, dass ich die Finanzierung ohne Venture Capital bewältige” Was mobile.de für Autos ist und immobilienscout24.de für […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

designmeetshome.de
“Es war mir im ersten Schritt sehr wichtig, dass ich die Finanzierung ohne Venture Capital bewältige”
Was mobile.de für Autos ist und immobilienscout24.de für Immobilien, soll designmeetshome.de für Designermöbeln werden. Jedenfalls, wenn es nach Gründer Dirk Schroeder geht. Warum er ausgerechnet diese Nische besetzen möchte, wie er die kritische Masse an Händlern und Käufern erreichen will und wie die Sache mit der Finanzierung aussieht, erklärt er im Interview mit förderland.
Förderland

Anzeige
* Hier könnte Ihre Textanzeige stehen! Über eine Textanzeige bei deutsche-startups.de erreichen Sie wochentäglich bis zu 5.000 Unique Visitors. Zusätzlich wird diese Anzeige via RSS-Feed verbreitet. Für ihre Botschaft stehen Ihnen insgesamt 300 Zeichen und eine zusätzliche Zeile (75 Zeichen) für einen Link zur Verfügung. Eine Schaltung kostet einmalig 150 Euro. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Onlinewelten
Neuer Eigentümer für das Netzwerk
Die IDG Communications Media München hat mit sofortiger Wirkung von der Berliner Frogster Online Gaming das Netzwerk Onlinewelten übernommen. Das redaktionell betreute Portal mit angeschlossener Community ist eins der reichweitenstärksten Portale für Fans von Multiplayer-Online-Games und anderen Computerspielen.
Internet World Business

9flats.com
Kritik aus Berlin an Hamburger Internet-Unternehmen
Gerade einmal zwei Monate ist die Internetplattform 9flats.com des Hamburger Unternehmers Stephan Uhrenbacher auf dem Markt und schon gibt es Ärger.
Welt Online

Yachtico
Yachtico – Stolpersteine eines Stapellaufs
Da es unserer Meinung nach sehr interessant ist, wie professionelle Webseitenbetreiber in Zeiten von Facebook, Twitter und Co. ein neues Projekt planen, haben wir uns kürzlich mit Ron Hillmann über sein neues Projekt Yachtico unterhalten. Ron ist Geschäftsführer der Online Marketing Agentur `Iven & Hillmann´ sowie Gesellschafter der `BVP Berlin Venture Partners GmbH´…
seo-united.de

Twitter, TweetDeck
Twitter To Buy TweetDeck For $40 Million – $50 Million
Twitter has acquired TweetDeck, we’ve heard from a source with knowledge of the deal, and the transaction will be announced in the next few days. The $40 million – $50 million purchase price includes both cash and Twitter stock, says our source.
TechCrunch

Apple, iCloud.com
Yes, Apple Did Buy the iCloud.com Domain
Apple has indeed acquired the domain name iCloud.com from Sweden-based hybrid cloud computing outfit Xcerion. Sources in position to know confirm that Apple bought the domain as GigaOm first reported Thursday, though they declined to say whether its rumored $4.5 million price tag was accurate.
All Things Digital

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Satrtup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.