Lesenswert: Evenito, cuisini, Xing, SeLoger.com, Springer, Metro, Redcoon, Facebook

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Evenito Infografik-Interview: Die Eventorganisierer Katja Wiedmann und Katrin Heuseler haben eine Internet-Plattform entwickelt, mit deren Hilfe Partyplaner Veranstaltungen professionell und kreativ organisieren können. Ihr Ansatz […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Evenito
Infografik-Interview: Die Eventorganisierer
Katja Wiedmann und Katrin Heuseler haben eine Internet-Plattform entwickelt, mit deren Hilfe Partyplaner Veranstaltungen professionell und kreativ organisieren können. Ihr Ansatz und das Geschäftsmodell unterscheiden sich bewusst von Eventmanagement-Vorreiter Amiando, wie die Infografik zeigt.
wiwo.de

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

cuisini
Online-Tischreservierung mit einem Hauch Groupon
Mit cuisini können Freunde kulinarischer Erlebnisse online Tische bei ausgewählten Restaurants reservieren und sich einen 30-prozentigen Rabatt auf die gesamte Rechnung sichern.
Netzwertig

Xing
Umsatz- und Gewinn gesteigert
Im Jahr 2010 hat Xing sein bisher bestes Ergebnis erwirtschaftet, Umsatz- und Gewinn sind in die Höhe geschnellt. Auch bei den Nutzerzahlen konnte das Karrierenetzwerk im vergangenen Jahr zulegen.
Internet World Business

SeLoger.com, Springer
Springer hält jetzt Mehrheit an SeLoger.com
Erfolgreiche Übernahme: Erst sah es nach einem zähen Ringen um die Mehrheit an der französischen Immobilienplattform SeLoger.com aus, doch dann fädelte Springer den Deal fast lautlos ein. Einen Tag vor der eigenen Bilanzpressekonferenz verkünden die Berliner nun, dass 61,8 Prozent aller Anteilseigner ihr Angebot angenommen hätten. Inklusive des 12,4 Prozent-Anteils, den Springer bereits an dem Pariser Unternehmen hält, kontrolliert das deutsche Medienhaus dann 74,2 Prozent der Anteile. Damit wird Springer auch die Mehrheit im Aufsichtsrat stellen.
Meedia

Metro, Redcoon
Media-Saturn-Mutter flirtet mit Redcoon: Will Metro so das Online-Geschäft pushen?
Die Media-Saturn-Mutter Metro flirtet derzeit intensiv mit dem Online-Portal Redcoon, wie die deutsche Lebensmittel Zeitung berichtet. Die Übernahme-Verhandlungen sollen weit fortgeschritten sein. Gut möglich, dass Metro eine Online-Zweitmarke neben Media Markt und Saturn installieren will. Bei den E-Filialisten läuft der WWW-Shop ja nicht wie gewünscht.
elektrojournal.at

Facebook
Facebook: “Wir wollen jede Branche im Web umkrempeln”
Facebook ist mehr als eine Website. Mit Hilfe mehrerer Schnittstellen (API) verbinden sich andere Internetseiten oder Entwickler mit der Facebook-Plattform. Dan Rose treibt als Vicepresident Partnerships and Platform Marketing bei Facebook diese Entwicklung voran. Im FAZ-Interview erklärt er, wohin sich die Plattform entwickelt und warum “Social” das zentrale Design-Prinzip für jede Web-Anwendung wird.
FAZ.net

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.