Lesenswert: Gründer-Inkubatoren, frents, Madvertise, Google Farmer Update, Groupon

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Gründer-Inkubatoren Die schnellen Brüter für Startups boomen In sogenannten Inkubatoren finden Gründer Nährboden und Nestwärme, um zu Unternehmern zu reifen. Betreiber dieser Brutkästen sind nicht […]
  • Von Veronika Hüsing
    Montag, 28. Februar 2011
  • 1 Kommentar

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Gründer-Inkubatoren
Die schnellen Brüter für Startups boomen
In sogenannten Inkubatoren finden Gründer Nährboden und Nestwärme, um zu Unternehmern zu reifen. Betreiber dieser Brutkästen sind nicht nur Hochschulen, die findige Wissenschaftler fördern, sondern neuerdings auch immer mehr Unternehmer mit viel Geld und hohen Ansprüchen.
wiwo.de

Anzeige
* Übersetzung gesucht? 10 % Rabatt für alle ds-Leser bei tolingo. Mit wenigen Mausklicks kann jeder Nutzer beim Online-Übersetzungsportal tolingo schnell und einfach Übersetzungsarbeiten in Auftrag geben. Leser von deutsche-startups.de können tolingo einmalig zu Sonderkonditionen testen. Am Ende des Bestellvorganges den Gutscheincode ds-coupon eingeben und 10 % Rabatt sichern. Mit ds bei tolingo sparen

frents
frents positioniert sich als “Social Library” für Sachen
Einst als Social Network für Dinge mit einem etwas unklaren Fokus gestartet, hat sich das Berliner Startup frents einer Schlankheitskur unterzogen und hebt nun deutlicher hervor, worin der Produktnutzen liegt.
Netzwertig

Madvertise
Madvertise launches €5m developer fund (sort of but not really)
Madvertise, the Berlin-based mobile ad network, has launched a five million Euro fund for mobile app developers. Only it isn’t really a fund and it certainly isn’t €5m. This one takes a little time to unravel so we’ll save you the effort.
TechCrunch Europe

Google Farmer Update
Google Targets Content Farms With Major Search Algorithm Tweaks
Google made a substantial revision to its search algorithm today, the company says. And while no one in particular is being called out, it’s clear that the big losers are content farms and related spammy-content producers who have been having an absolute field day on Google over the last couple of years.
TechCrunch

Google Farmer Update
Google Farmer Update: Quest for Quality
During this week, Google announced a significant algorithm-update which aims to increase quality in Google’s search results. Domains containing low-quality content are supposed to be found less often, high-quality pages are to achieve better rankings. At the moment this update is active in the US-Index, more countries are about to follow.
Sistrix

Groupon
The Groupon Frodo Memo
Online coupon company Groupon is looking for massive growth while laying the groundwork for an IPO later this year, according to a leaked memo reported by the WSJ. The memo, sent by Groupon CEO Andrew Mason to staff in early January, also reveals financial results for last year and grand ambitions for 2011, when Mr. Mason hopes to achieve “billions in revenue.”
The Wall Street Journal

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#Zahlencheck Wimdu: Über 60 Millionen Verlust seit dem Start

Wimdu: Über 60 Millionen Verlust seit dem Start
Montag, 25. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach dem Verkauf von Wimdu an den Ferienwohnungsvermittler Novasol blieb beim airbnb-Wettbewerber kaum ein Stein auf dem anderen. Mit guter Tendenz aus den roten Zahlen: Der Jahresfehlbetrag lag 2016 bei nur noch 3 Millionen Euro (Vorjahr: 11,2 Millionen).

Interview Im Duisburger Hafen legen nun auch Startups an

Im Duisburger Hafen legen nun auch Startups an
Montag, 25. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Unser Programm dauert zwölf Monate, weil wir uns bewusst gegenüber anderen Plattformen abheben wollen. Bei uns geht es darum, die Startups nachhaltig zu fördern. Erfolgreiches Gründen lebt ja nicht vom schnellen Start”, sagt Peter Trapp, Geschäftsführer des startport.

#DealMonitor Takeaway kauft Foodarena – und alle Deals des Tages

Takeaway kauft Foodarena – und alle Deals des Tages
Freitag, 22. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (22. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Delivery Hero etwa verkauft seinen Schweizer Ableger an Takeaway.com.

15 Fragen an Dirk Owerfeldt Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!

Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!
Freitag, 22. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Im Firmen-Marketing ist PR sehr wichtig. Doch was nutzt der bekannteste Name, wenn das Unternehmen am Markt scheitert? Deshalb sind im B2B-Bereich vor allem ein gutes, ausgefeiltes Produkt und professioneller Service essenziell”, sagt Dirk Owerfeldt, Gründer von Gastrofix.

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Startup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.