• Von Veronika Hüsing
    Donnerstag, 17. Februar 2011
  • Bisher keine Kommentare
  • -->

    Lesenswert: Smava, limango, Xing, Stayalive.com, Silversurfer, Apps

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Smava Smava mit interner Finanzierungsrunde Normalerweise verhilft der Kredit-Marktplatz Smava Anderen zu Geld, nun hat das Berliner StartUp bei sich selbst für neuerliche Liquidität gesorgt. […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

    Smava
    Smava mit interner Finanzierungsrunde
    Normalerweise verhilft der Kredit-Marktplatz Smava Anderen zu Geld, nun hat das Berliner StartUp bei sich selbst für neuerliche Liquidität gesorgt. In einer internen Finanzierungsrunde trat Smava im Tausch gegen frisches Kapital vor allem an Earlybird und Neuhaus Partners Anteile ab.
    Gründerszene

    Anzeige
    * Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
    Zum Steuerberater

    limango
    limango auf Wachstumskurs
    Die Spezialisierung auf Frauen hat dem Shopping-Club gut getan. Im vergangenen Jahr verdoppelte sich die Mitgliederzahl und der Umsatz verdreifachte sich. In 2012 will die „weibliche“ Shopping Community rund 4 Mio. Mitglieder haben.
    fabeau.de

    Xing
    Xing fliegt aus den SERPs und merkt es nicht einmal
    Vor kurzem gab es ein Xing-Release, bei dem die Kooperation mit Kununu bekanntgegeben und implementiert wurde. Bei dem Deployment dieser Version hat sich aber augenscheinlich ein Fehler eingeschlichen,* der zu einem massiven Verlust von Sichtbarkeit innerhalb der Suchmaschinen und somit auch von Traffic führt.
    elcario.de

    Stayalive.com
    Tote Hose auf Markworts Web-Friedhof
    Seit rund drei Monaten ist Stayalive.com online, das eine Art “Facebook für Tote” sein will. Doch das Geschäft mit virtuellen Gedenkstätten ist nicht neu und auch nicht einfach. Stayalive.com bekam viel Aufmerksamkeit, weil Focus-Gründer Helmut Markwort als Investor und Berater mit an Bord ist. Mittlerweile ist es um den jungen Web-Friedhof sehr still geworden. Geschäftsführer Matthias Krage zeigt sich trotzdem zufrieden und kündigt eine iPhone-App an.
    Meedia

    Silversurfer
    6 faustdicke Vorurteile über Silversurfer die Sie getrost vergessen können
    Es gibt Dinge, die man immer wieder hinterfragen sollte, eines dieser Dinge ist die von Marc Prensky 2001 aufgestellte und immer noch häufig herzitierte Unterscheidung “Digitale Natives (DN)” versus “Digital Immigrants (DI)“. Mit dieser Unterscheidung sollte aufgezeigt werden, wie unterschiedlich gesellschaftliche Gruppen an die digitalen Herausforderungen des Alltags herangehen. 10 Jahre sind seither vergangen und auch Prensky sieht seine Thesen mittlerweile deutlich differenzierter.
    konversionsKRAFT

    Apps
    Apps: Kleine Programme, große Geschäfte
    Handy-Apps kosten oft nur wenige Cent und bringen den Entwicklern trotzdem Millionen. Doch nicht jeder hat Erfolg in der neuen Software-Ökonomie – längst ist die Konkurrenz am Markt riesig.
    Sueddeutsche.de

    In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

    Veronika Hüsing

    Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle