Lesenswert: Lebensmittel im Netz, Gründen in der Krise, Google, Facebook

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Lebensmittel im Netz “Onlinehandel kannibalisiert den stationären Handel nicht” In Deutschland gibt es noch keinen wirklichen Wettbewerb in Onlinehandel mit Lebensmitteln. Davon zeigt sich Pete […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Lebensmittel im Netz
“Onlinehandel kannibalisiert den stationären Handel nicht”
In Deutschland gibt es noch keinen wirklichen Wettbewerb in Onlinehandel mit Lebensmitteln. Davon zeigt sich Pete Clifford von Kaisers Tengelmann auf der TES 2011 überzeugt – und hofft darauf, dass bald mehrere große Player in diesen Markt einsteigen.
Internet World Business

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

Lebensmittel im Netz
Lebensmittelmarkt: Wo bleiben die Apps der Supermärkte?
Letzten Endes ist doch vieles im E-Commerce eine Frage der Endgeräte. Ob ein Geschäftsmodell funktioniert oder nicht, hängt daher oft mit davon ab, auf welcher Geräteklasse ein Angebot prinzipiell verfügbar ist. Ich wage die These: Auch der Online-Handel mit Lebensmitteln wird erst dann richtig funktionieren, wenn Anbieter wie Froodies über ihre Kundenansprache nachdenken und maßgeschneiderte Shopping-Angebote für Tablet-PCs anbieten.
twive!

Gründen in der Krise
Gründen in der Krise
Die vergangene Finanzkrise stellte auch für Jungunternehmer eine Herausforderung dar. Die Hausbank erwartete mehr Sicherheiten bei der Kreditvergabe, die ersten hart erarbeiteten Umsätze sanken zum Teil und auch der Business Angel war zurückhaltender bei der Vergabe von liquiden Mitteln. Welche Hindernisse muss ein Gründerteam speziell in der Krise überwinden, um ein Start-up erfolgreich aufzubauen?
Olaf Jacobi

Google
Google geht auf Content-Farmen los
Der weltgrößte Betreiber von Suchmaschinen kann nur erfolgreich sein, wenn die Qualität der angezeigten Inhalte stimmt. Unternehmen wie Demand Media hingegen unterwandern dieses Prinzip und setzen auf so viele Treffer wie möglich. Das will Google nicht länger hinnehmen.
FTD

Facebook
Facebooks Geschäft mit den großen Zahlen
Im Vergleich zu den 29 Milliarden Dollar Umsatz, die Google im vergangenen Jahr erzielt hat, wirken die rund 2 Milliarden Dollar Werbeumsatz des sozialen Netzwerkes Facebook wenig bedrohlich. Warum Google trotzdem vor Facebook zittert, verrät ein Blick auf die Dynamik, mit der Facebook sein Werbegeschäft gerade hochfährt.
FAZ

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.

#Ruhrgebiet Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode

Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Das Daten-Sammeln kann einem Unternehmen Zeit verschaffen, bis man weiß, mit welchem Anwendungsfall man sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten will. Typischerweise liegen dann aber Daten nicht so vor, wie man sie benötigt. Deshalb muss man den Prozess umdrehen”, sagt Marc Weimer-Hablitzel vom Data Hub.

#Zahlencheck Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!

Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

Die Krise bei Wooga ist vorbei! Der Umsatz des Grownups ging 2017 zwar erneut zurück, auf 34,4 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete die Daddelschmiede aber wieder einen Jahresüberschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

#DealMonitor Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden

Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden
Freitag, 15. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (15. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: fos4X bekommt 8,2 MIllionen. Zudem gelingt Home24 ein guter Start an der Börse.

#Fragebogen Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”

Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”
Freitag, 15. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In Berlin würde ich mehr echte Startup Campusse wünschen, das heißt zum Beispiel alte Klinik- oder Fabrikgelände, die komplett für Start-ups nutzbar sind. Dazu einfachere Visa-Regularien für Nicht-EU-Fachkräfte”, sagt Paul Schwarzenholz, Mitgründer von zenloop.

#DealMonitor Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Donnerstag, 14. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im aktuellen #DealMonitor (14. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: nextmarkets sammelt 6 Millionen Euro. Zudem investieren Project A, Holtzbrinck Ventures und Flixbus-Mitgründer Jochen Engert in sennder.

#Podcast Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise

Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise
Donnerstag, 14. Juni 2018 ds-Team

Das Sinnbild des Verkäufers – der klingelnde, anklopfende Staubsaugervertreter, der von Tür zu Tür zieht – ist im B2B-Bereich so nicht vorstellbar. Doch das Prinzip existiert auch hier. Wie wird die sogenannte Kaltakquise bei B2B-Sales betrieben?

#DealMonitor Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Mittwoch, 13. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im heutigen #DealMonitor (13. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Project A investiert in Azowo und Testbirds sammelt 7 Millionen ein.

#Eventtipp #Köln Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night

Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night
Mittwoch, 13. Juni 2018 ds-Team

Jetzt schon vormerken: Im Juli steigt die Cologne Startup Summer Night. “Die Cologne Startup Summer Night ist eine tolle Idee und sollte fest im Kalender der Kölner Startupszene stehen!”, sagt Thomas Bachem, Gründer und Kanzler der CODE University of Applied Sciences in Berlin.

#Gastbeitrag Tipps für die Customer Journey – von Arne Kahlke

Tipps für die Customer Journey – von Arne Kahlke
Mittwoch, 13. Juni 2018 ds-Team

Gerade bei Online-Produkten sammelt sich die Masse (logischerweise) auf der Startseite. Nach und nach verbessert man sich im sogenannten Funnel dann bis zum Grande Finale, der Seite, auf der die Conversion letztlich stattfindet.