Lesenswert: allmytea, Mass Customization, Seedcamp, investiere.ch, E-Commerce, Microsoft, Twitter

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: allmytea, Mass Customization Mass-Customization: Vom Massenprodukt zur kundenindividuellen Fertigung Mass-Customization ist eine Deutsche Innovation und seit dem Erfolg von MyMüsli in aller Munde. Onpulson sprach […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

allmytea, Mass Customization
Mass-Customization: Vom Massenprodukt zur kundenindividuellen Fertigung
Mass-Customization ist eine Deutsche Innovation und seit dem Erfolg von MyMüsli in aller Munde. Onpulson sprach mit Andreas Unger, dem Gründer und Geschäftsführer des Online-Teehauses allmytea über das Phänomen Mass-Customization, aktuelle Entwicklungen und die Zukunft der Branche.
Onpulson.de

Anzeige
* Übersetzung gesucht? 10 % Rabatt für alle ds-Leser bei tolingo. Mit wenigen Mausklicks kann jeder Nutzer beim Online-Übersetzungsportal tolingo schnell und einfach Übersetzungsarbeiten in Auftrag geben. Leser von deutsche-startups.de können tolingo einmalig zu Sonderkonditionen testen. Am Ende des Bestellvorganges den Gutscheincode ds-coupon eingeben und 10 % Rabatt sichern. Mit ds bei tolingo sparen

Seedcamp
Philipp Möhring von Seedcamp: “Entscheidend ist die ökonomische Logik und internationale Skalierbarkeit!”
Seedcamp Barcelona, Johannesburg, Mumbai, Tel Aviv, Prag, Singapur – noch näher als Philipp Möhring kann man dem globalen Startup-Geschehen eigentlich gar nicht mehr kommen. Klingt nach viel, aber auch sehr spannender Arbeit. Im Interview mit Seedfinance spricht Philipp über seinen Werdegang, den nächsten großen Wurf und warum Seedcamp auch für deutsche Startups interessant ist.
Seedfinance.de

investiere.ch
“Die Projekte müssen innovativ und sexy sein”
Mit investiere.ch ist in unserem Nachbarland der Schweiz ein interessantes Investitionsmodell gewachsen, dessen erklärtes Ziel es ist, Start-ups die Kapitalfindung zu erleichtern. Der Managing Partner des Projekts, Lukas Weber, verrät uns heute einige interessante Details und vielleicht kann auch der ein oder andere deutsche Gründer oder Investor hier noch etwas dazu lernen. Viel Vergnügen!
Förderland

E-Commerce
Onlinehandel setzt dieses Jahr 18,3 Milliarden Euro um
Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) rechnet beim E-Commerce im Jahr 2010 mit einem Umsatz von 18,3 Milliarden Euro, das entspricht einer Steigerung von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Internet World Business

Microsoft, Twitter
Microsoft, Twitter breakfast sparks takeover rumors
Microsoft CEO Steve Ballmer and his Twitter counterpart Dick Costolo were reportedly seen today having breakfast and have sparked rumors that Microsoft might acquire or land a deal with Twitter. The nature of the discussion wasn\’t known, but the two companies have both declined comment, hinting that it was business and not simply a personal discussion. It\’s unknown by the Forbes witness how often the two have met.
electronista.com

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor Takeaway übernimmt Foodarena – und alle Deals des Tages

Takeaway übernimmt Foodarena – und alle Deals des Tages
Freitag, 22. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (22. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Delivery Hero etwa verkauft seinen Schweizer Ableger an Takeaway.com.

15 Fragen an Dirk Owerfeldt Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!

Gründen? Selbstverantwortung! Selbstverwirklichung!
Freitag, 22. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Im Firmen-Marketing ist PR sehr wichtig. Doch was nutzt der bekannteste Name, wenn das Unternehmen am Markt scheitert? Deshalb sind im B2B-Bereich vor allem ein gutes, ausgefeiltes Produkt und professioneller Service essenziell”, sagt Dirk Owerfeldt, Gründer von Gastrofix.

#DealMonitor Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages

Silexica bekommt 18 Millionen – und alle Deals des Tages
Donnerstag, 21. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (21. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Baze sammelt Kapital ein. Zudem bekommt talpasolutions 1,5 Millionen.

#Zahlencheck Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen

Lesara: Zahlensalat pur! Rohertrag nur 24,7 Millionen
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

Der Lesara-Jahresabschluss für 2016 ist da! Der Zahlensalat um das Startup wird dadurch nur noch schlimmer. Der Rohertrag des Unternehmens lag damals bei 24,7 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2015 ein Wachstum in Höhe von 254 %.

App für den Schulalltag Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit

Scoolio aus Dresden: Schon 175.000 Schüler machen mit
Donnerstag, 21. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In den vergangenen Monaten haben wir unser Geschäftsmodell sukzessive weiterentwickelt. Inzwischen nutzen wir die Datentiefe, um Angebote zur Berufs- und Ausbildungsorientierung zielgenauer an interessierte Schülern zu adressieren”, sagt Mitgründer Danny Roller.

#DealMonitor 16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages

16 Millionen für Blinkist – und alle VC-Deals des Tages
Mittwoch, 20. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (20. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Stuttgarter Startup VirtualQ sammelt Millionensumme ein.

#Zahlencheck Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen

Verlust von N26 steigt um 214,1 % – auf 14,7 Millionen
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

Wir werfen einen Blick in den Jahresabschluss der Startup-Bank N26 für das Jahr 2016. Demnach lag der Jahresfehlbetrag des Startups vor zwei Jahren bei 14,7 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (4,7 Millionen) ein Plus von 214,1 %. Das Wachstum auf zuletzt 1 Millionen Kunden dürfte somit teuer erkauft sein.

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment

Eversports: Vom holprigen Start zum Millioneninvestment
Mittwoch, 20. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Die Idee zu Eversports wurde geboren, als ich in Klagenfurt, durch Recherche erfahren habe, wie viel die Stadt an Sportaktivitäten zu bieten hat. Gleichzeitig habe ich jedoch gemerkt, dass nur Wenige von dieser Vielfalt wissen”, sagt Mitgründer Hanno Lippitsch.

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.