Lesenswert: CoffeeCircle, Mini-GmbH, Ebay, Impressumspflicht, Top-Suchbegriff 2010, Twitter

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: CoffeeCircle Infografik-Interview (1): Die Kaffeegourmets Wie lässt sich ein Geschäftsmodell darstellen? Wie die Entwicklung eines Startups illustrieren? Martin Elwert erklärt in einem “Infografik-Interview”, womit sein […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

CoffeeCircle
Infografik-Interview (1): Die Kaffeegourmets
Wie lässt sich ein Geschäftsmodell darstellen? Wie die Entwicklung eines Startups illustrieren? Martin Elwert erklärt in einem “Infografik-Interview”, womit sein Startup CoffeeCircle Geld verdient und wie er die Gründungsphase erlebt hat. To be continued…
wiwo.de

Anzeige
* Hier könnte Ihre Textanzeige stehen! Über eine Textanzeige bei deutsche-startups.de erreichen Sie wochentäglich bis zu 5.000 Unique Visitors. Zusätzlich wird diese Anzeige via RSS-Feed verbreitet. Für ihre Botschaft stehen Ihnen insgesamt 300 Zeichen und eine zusätzliche Zeile (75 Zeichen) für einen Link zur Verfügung. Eine Schaltung kostet einmalig 150 Euro. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Mini-GmbH
Die Mini-GmbH ist angekommen
Seit November 2008 gibt es sie: die sogenannte “Mini-GmbH” oder korrekt Unternehmergesellschaften (haftungsbeschränkt). Eine der umfassendsten GmbH-Reformen in der deutschen Wirtschaft setzte für die neue Rechtsform ein Stammkapital von 1 Euro gegenüber 25.000 Euro für eine klassische GmbH fest. So sollte die “Mini-GmbH” den Prozess der Existenzgründung erleichtern. Eine aktuelle Studie der Lübecker databyte GmbH zeigt, dass die Mini-GmbH bei den Gründern angekommen ist.
Förderland

Ebay
Ebay: “Auf dem iPad wird mehr Geld ausgegeben als im Web”
1,5 Milliarden Dollar Umsatz erzielt Ebay in diesem Jahr auf mobilen Geräten. Tablet-Computer wie das iPad und Smartphones werden den elektronischen Einkauf nachhaltig beflügeln, meint Steve Yankovich, der den M-Commerce bei Ebay verantwortet, im FAZ-Interview. Auf einem iPad schauen die Nutzer mehr Produkte an als im Web und geben auch mehr Geld aus. Jeden Tag melden sich viele neue Kunden auf dem iPad an, die vorher keine Ebay-Nutzer waren.
FAZ.Net

Impressumspflicht
Rechtswidriges Impressum als Bagatellverstoß gewertet
Wahrscheinlich betreibt jeder von Ihnen für sein Unternehmen einen eigenen Internetauftritt. Vermutlich werden auch alle von Ihnen auf der Internetseite ein Impressum bereit halten. Aber wissen Sie eigentlich, dass Sie gesetzlich dazu verpflichtet sind? Und ist Ihnen klar, was genau im Impressum angegeben werden muss?
Internet World Business

Top-Suchbegriff 2010
Facebook ist Top-Suchbegriff 2010
2010 in Schlagworten: Jedes Jahr veröffentlicht Google seine Liste mit den Top-Suchbegriffen der vergangenen zwölf Monate. Am häufigsten fahndeten die Deutschen nach Facebook und Youtube. Im vergangen Jahr lag die Videoseite noch an der Spitze, gefolgt von Ebay und Wetter. Die meistgesuchten Personen 2010 sind Lena Meyer-Landrut und Jörg Kachelmann. Bei den News interessierte die User die Bayern und Menowin Fröhlich. Diese Auswertung zeigt deutlich: Deutsche User stehen auf Boulevard.
Meedia

Twitter
Twitter Celebrates 100 Million New Accounts in 2010 [INFOGRAPHIC]
Twitter has seen a phenomenal amount of growth over the past year. In fact, the company claims more than 100 million new accounts were opened in 2010.
Mashable.com

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.