• Von Alexander Hüsing
    Dienstag, 9. November 2010
  • 1 Kommentar
  • -->

    Echtzeit Klub – Apps: Die Präsentationen zum Durchklicken

    Auf vielfachen Wunsch stellen wir nun auch die Präsentationsfolien der Redner des ersten Echtzeit Klubs, der am vergangenen Freitag stattfand, online. Vier Stunden lang drehte sich auf unserer neuen Veranstaltungsreihe alles um Apps, […]

    Auf vielfachen Wunsch stellen wir nun auch die Präsentationsfolien der Redner des ersten Echtzeit Klubs, der am vergangenen Freitag stattfand, online. Vier Stunden lang drehte sich auf unserer neuen Veranstaltungsreihe alles um Apps, Android und das iPhone. Über 70 Gäste lauschten im Berliner Franzz Club den Vorträgen von Benjamin Thym (checkitmobile), Fabien Röhlinger (AndroidPit), Karsten Wysk (MobileBits) und Rodja Trappe (hoccer). Viel Spaß beim Durchklicken der Präsentationsfolien! Eine Fotogalerie zum Echtzeit Klub – Apps gibt es ebenfalls.

    Benjamin Thym, checkitmobile
    Thema: App-Vermarktung: Best Practice trotz Hürdenlauf. PR, Marketing, Advertising – wie wird eine App zum Erfolg?



    Rodja Trappe, Hoccer
    Thema: Der Aufbau einer erfolgreichen App am Beispiel Hoccer und wie geht es nach dem ersten Erfolg weiter?



    Karsten Wysk, MobileBits
    Welche Vor- und Nachteile bieten native Programmierung, Cross-Plattform, HTML, Flash & Co bei der Entwicklung von mobilen Applikationen und welche Technologie macht das Rennen?


    Fabien Röhlinger, AndroidPit
    Thema: Strategische Herangehensweise bei der Entwicklung von Android-Apps.

    Artikel zum Thema
    * Fotogalerie: Echtzeit Klub

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle