Lesenswert: PaperC, Coupies, Bundestag-App, Online-Shops, Twitter, Veranstaltungen

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: PaperC PaperC wird (ein bisschen mehr) kostenpflichtig Neues von PaperC, dem Shootingstar unter den deutschen eBook-Startups: Nachdem über die Plattform inzwischen mehrere Tausend Sachbücher von […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

PaperC
PaperC wird (ein bisschen mehr) kostenpflichtig
Neues von PaperC, dem Shootingstar unter den deutschen eBook-Startups: Nachdem über die Plattform inzwischen mehrere Tausend Sachbücher von Dutzenden Verlagshäusern kostenlos online gelesen werden können und sich die Leipziger auch über Venture Capital nicht beklagen dürfen, geht es nun ans Geldverdienen. Mit dem bisherigen ausgezeichneten Geschäftsmodell – kostenpflichtiges “Kopieren” einzelner Seiten bei ungrenztem Gratis-Zugriff für alle angemeldete Nutzer – scheint man dabei allerdings doch nicht weit (genug) zu kommen.
lesen.net

Coupies
“Die Server bleiben in Köln”
Im Mai begannen die Vorbereitung, jetzt sind die ersten mobilen Rabatt-Gutscheine des deutschen Unternehmens Coupies auch in Hongkong verfügbar. internetworld.de sprach mit Geschäftsführer Frank Schleimer.
Internet World Business

Anzeige
* Lesetipp: Die Autoren Felix und Klaus Holzapfel, die Köpfer hinter der Marketingagentur conceptbakery, bieten mit ihrem 248-seitigen Buch “Facebook – Marketing unter Freunden: Dialog statt plumpe Werbung” eine Einführung in die Welt von Facebook. Die Experten für alternative Marketingstrategien zeigen dabei auf, welche Werbe- und Kommunikationsmöglichkeiten das Social Network Facebook bietet und wie man Facebook in sein Marketing integriert.
Jetzt bei amazon bestellen

Bundestag-App
Bundestag-App ist Überraschungserfolg bei iTunes
Eine App zum Deutschen Bundestag hat sich binnen weniger Tage zum Hit im iTunes-Store entwickelt. In der Kategorie Nachrichten überflügelt die App gegenwärtig sogar die kostenfreien Angebote großer Nachrichtenredaktionen.
Horizont

Online-Shops
Studie zu Conversion Rates: Produktauswahl als kritischer Moment
An welcher Stelle brechen Kaufwillige den Onlineshop-Prozess ab? Das haben ECC Handel und Mücke, Sturm & Company untersucht und daraus Handlungsanweisungen abgeleitet.
Internet World Business

Twitter, Veranstaltungen
Studie: Spannende Veranstaltungen bekommen mehr Tweets
Twitter gehört heute beinahe schon so selbstverständlich zu einem Event wie die Häppchen. Dabei ist die Zahl der Tweets nicht von der Veranstaltungsgröße abhängig. Das zeigt eine Studie des Online-Ticketing-Anbieters Amiando. Je nach Attraktivität des Events, so die Studie, sind von zehn Prozent der Besucher bis zu 800 Prozent der Besucher bei Twitter zu diesem Event aktiv. D.h. dass auch Twitternutzer einen Event kommentieren, den sie gar nicht aktiv besuchen.
W&V

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle