Kurzmitteilungen: DailyDeal, Coupies, Sandbox, TwentyFeet, gruuna.com, rollAprint

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Mobile Deals: Der Coupon-Dienst DailyDeal (www.dailydeal.de) kooperiert mit der mobilen Rabattplattform Coupies (www.coupies.de). Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit ist die DailyDeal-App für iPhone und Android-Handys. Damit […]
  • Von Veronika Hüsing
    Montag, 13. September 2010
  • 1 Kommentar

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Mobile Deals: Der Coupon-Dienst DailyDeal (www.dailydeal.de) kooperiert mit der mobilen Rabattplattform Coupies (www.coupies.de). Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit ist die DailyDeal-App für iPhone und Android-Handys. Damit können Gutschein- und Dealjäger die Angebote von DailyDeal mobil aufrufen, kaufen und einlösen. Gleichzeitig bekommen die App-User auch die die Coupies-Angebote im Standortumfeld als zusätzlichen Mehrwert angezeigt.

Anzeige
Lesetipp: Mit dem “Social Media Marketing-Buch” hat Dan Zarrella einen Reiseführer durch das Social Web geschrieben. Auf 245 Seiten nimmt der Autor seine Leser auf eine kompakte Tour durch die gängigen sozialen Medien mit. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Möglichkeiten der Selbstdarstellung und des Marketings das Social Web kleinen und größeren Unternehmen bietet.
Jetzt bei amazon bestellen

* Digitaler Sandkasten: Centralway investiert in Sandbox (www.sandbox-network.com), eine exklusive Community für Gründer unter 30 Jahren. Das Start-up mit Sitz in Zürich verfügt nach eigenen Angaben derzeit über 450 Mitglieder aus 40 Ländern. “In the next two years, Sandbox will launch a series of strategic initiatives: organize a global Summit, build up an editorial team, provide mentorships with senior leaders, build an active alumni community and set up a seed fund that will invest in members’ projects”, teilt der Investor mit.

* Egotracking leicht gemacht: Power-User sowie kleinere und mittelständische Unternehmen, die ihre Social Media-Aktivitäten ohne großen Aufwand analysiert haben wollen sind bei TwentyFeet (www.twentyfeet.com) genau richtig. Der Dienst führt eine statistische Auswertung aller Kennzahlen durch und fasst die Besonderheiten in einem Aktivitätsstrom zusammen. Täglich erhält der Nutzer eine E-Mail mit der Analyse seiner Aktivitäten. Momentan sind bei Twenty-Feet die Dienste Twitter, Facebook, YouTube und bit.ly integriert. Die Kosten für den Service halten sich im Rahmen: 2,49 Dollar pro getracktem Account pro Jahr, ein Facebook- und ein Twitter-Account sind immer kostenfrei.

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

* Landwirte aufgepasst: Beim Landwirtschaftsmarktplatz gruuna.com (www.gruuna.com) besteht die Möglichkeit auf einen netten Nebenerwerb. Agrarunternehmer können auf der Plattform eigene Erzeugnisse, Produkte und Betriebsmittel kaufen sowie verkaufen. Wer nach etwas Bestimmtem sucht, gibt den Begriff in die Suchmaschine ein – bereits 28.000 Artikel sind in der Datenbank hinterlegt. Gekauft wird per Auktion, Ausschreibung oder Festpreis. Alle Funktionen sind kostenlos, bei einem erfolgreichen Handel zieht gruuna.com vom Verkäufer eine Gebühr von 1,53 Prozent ein. Betreiber des Chemnitzer Start-ups ist der Agrar-Versicherungsmakler gvf VersicherungsMakler AG.

*Mass Customization mit Aussicht: Wer trotz geschlossener Jalousien nicht auf einen reizvollen Ausblick verzichten möchte, findet bei rollAprint (www.rollaprint.de) die Lösung. Der Online-Service bietet die Möglichkeit, Fotos oder Bilder auf eine spezielle Folie drucken zu lassen. Diese wiederum kann man auf Rolläden aufkleben, wobei ein spezielles Patent gewährleistet, dass die Folie beim häufigen Auf- und Ab der Rolläden nicht belastet wird. Mal eine ganz andere Form der Raumgestaltung.

* Auf der dmexco Sonderrabatte abstauben: In Zusammenarbeit mit Webtrekk und weiteren Partnern bietet deutsche-startups.de zur dmexco am 15./16. September 2010 in Köln jungen Unternehmen einige attraktive Sonderrabatte. Alexander Hüsing von deutsche-startups.de führt Interessenten am ersten Messetag um 15.00 Uhr im Rahmen einer Guided Tour speziell für Start-ups über den Gemeinschafsstand von Webtrekk, Aperto, apprupt, DuMont Venture, EXASOL, intelliAd, Interactive One, mokono, newtention technologies, plista und SEOlytics. Der Großteil dieser Firmen bietet Start-ups zur dmexco besondere Konditionen und informiert die Tour-Teilnehmer dabei über die besonderen Rabatt-Modelle für junge Online-Firmen (Anmeldung und weitere Infos).

In eigener Sache: deutsche-startups.de bei Twitter: DStartups

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

  1. Auf die Android App von Dailydeal bin ich gespannt – werde ich nachher gleich mal runterladen. Wenn man da gleich einkaufen könnte wäre das natürlich sehr cool…

Aktuelle Meldungen

Alle