Bei artyourface wird gezeichnet

Das neue Start-up artyourface (www.artyourface.com) bereichert die Gründerszene in der Ruhrmetropole Dortmund. Das junge Unternehmen macht aus digitalen Fotografien kleine und große Kunstwerke. Rund um das Thema Verarbeitung und Aufbereitung von digitalen Bildern […]
Bei artyourface wird gezeichnet

Das neue Start-up artyourface (www.artyourface.com) bereichert die Gründerszene in der Ruhrmetropole Dortmund. Das junge Unternehmen macht aus digitalen Fotografien kleine und große Kunstwerke. Rund um das Thema Verarbeitung und Aufbereitung von digitalen Bildern tummeln sich zwar schon etliche Wettbewerber, artyourface könnte dank der Fokussierung auf handgefertigte Wandverschönerungen seine Nische trotzdem finden. Auch weil das Angebot äußerst liebevoll gemacht ist.

Zur Auswahl stehen verschiedene Stilrichtungen – von Andy Warhol über Banksy Style bis zum Obama Style. Kunden müssen lediglich die Fotodatei hochladen, die sie gerne als Kunstwerk hätten, und das gewünschte Material und die Größe auswählen. Nach wenigen Tagen kommt das Kunstwerk per Post nach Hause. Jetzt muss das Start-up rund um Gründer und Geschäftsführer Saban Dasgin nur noch da hin, wo Nutzer Fotos ohne Ende horten – in soziale Netzwerke. Mit einigen sind die Ruhrpöttler bereits in Gesprächen.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Vogelschau

    Die Idee ist nett aber jemand, der sich mit Photoshop auskennt, gestaltet dir so ein Bild allerdings innerhalb von ner halben Stunde…

    Daraus dann gleich einen Service zu machen ist schon fuchsig…

  2. @Vogelschau: Ganz so einfach ist das aber nicht. Da ist es nicht mit einem einfachen Photoshop-Filter getan ^_^

    Hinter Plattformen wie http://www.pixeltalents.com/de stehen echte Designer, die oft mehrere Stunden Arbeit in einen Auftrag stecken müssen.



  3. Vogelschau

    @ Christian

    Ich sag ja nicht, dass man da keine Arbeit reinstecken muss aber son besonderer Akt ist es auch nicht…

    PS: Schönes Logo habt ihr :-)



  4. se

    Ich weiss nicht was daran toll ist sich im Bansky oder z.B. Shepard Fairy stil illustrieren zulassen.
    Was die Bilder von Bansky oder Shepard Fairy ausmacht ist doch nicht der Stil sondern das was sie ausdrücken.
    @christian solche „Designer“ kann man bestimmt auch in china für günstig geld mieten.

  5. Also ich muss sagen, dass gerade Programme wie Corel Painter für einen Profi solche Arbeiten teils sehr vereinfachen können.

    Aber ich selbst könnte es beispielsweise nicht und finde die Beispiele auf der Homepage gerade für nen Gag oder als Geschenk ne coole Sache, mir gefällts und ich wünsche viel Erfolg!

  6. Mit reinen Photoshop Programmen ist das nicht zu machen und würde man sich wirklich stundenlang hinsetzen und am PC versuchen mit der Software klarzukommen statt in der Sonne oder im Biergarten zu sitzen? Dann doch lieber einen Profi an die Arbeit lassen, der einem zwar was berechnet aber dafür hat man ein professionelles Ergebnnis.



  7. Kathi

    Eine absolute Frechheit zu völlig überhöhten Preisen. Hatte einen Gutschein über 50€, musste noch 10€ für den Versand bezahlen und hab dan erstmal 4 Wochen gar nichts mehr gehört. Erst auf meine Beschwerde hin kam ein Anschuauungsbild. Weitere 2 Wochen später dann das Bild selbst. Hätte ich mir das im Internet selbst zusammengestellt und bei Rossmann bestellt, wäre es bei gleicher (billiger) Qualität erheblich günstiger gewesen.

Aktuelle Meldungen

Alle