Lesenswert: Tetris, Tagcrumbs, Adlink, Sedo, Montabaur, Köln, studiVZ, yiid, Twitter

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Kuriose Tetris-Varianten Wenn Steine vom Himmel regen, kann das zweierlei bedeuten: Vulkanausbruch oder Tetris. Im Gegensatz zur Naturkatastrophe begeistert das Kultspiel alle Welt, und das […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Kuriose Tetris-Varianten
Wenn Steine vom Himmel regen, kann das zweierlei bedeuten: Vulkanausbruch oder Tetris. Im Gegensatz zur Naturkatastrophe begeistert das Kultspiel alle Welt, und das bereits seit 26 Jahren. Tetris hat in dieser Zeit einige bemerkenswerte Bearbeitungen hervorgebracht. Gemeinsam mit dem LoadBlog präsentieren wir eine Reihe der schönsten Tetris-Varianten und -Variationen.
betabuzz

“Stillstand ist der Tod”
Tagcrumbs, ein deutscher Dienst mit orsbasierter Komponente, schließt wie berichtet seine Pforten. Im Interview gibt Mitgründer Cornelius Rabsch Einblick in das, was hinter den Kulissen geschah.
Netzwertig.com

Hauptversammlung stimmt zu: Aus Adlink wird Sedo, aus Montabaur wird Köln
Der Online-Vermarkter Adlink Internet Media AG heißt in Zukunft Sedo Holding AG. Die Hauptversammlung stimmte am 19. Mai 2010 dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zu (kress.de vom 25. März 2010). Der Unternehmenssitz wird von Montabaur nach Köln verlagert. All dies ist Teil der Neusausrichtung: So hatte das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr das Display-Geschäft abgestoßen und konzentriert sich seitdem auf Performance- und Domain-Marketing. Sedo war bisher lediglich der Name der Domain-Marketing-Sparte.
kress.de

Das Provinz-Netz
StudiVZ war bislang eine der wenigen deutschen Erfolgsgeschichten im Netz. Doch der große US-Konkurrent Facebook setzt dem Netzwerk kräftig zu. Der Kampf um die Marktführerschaft scheint schon entschieden, bevor er richtig begonnen hat.
Spiegel Online

Gefällt mir – gefällt mir nicht
Der Aggregator für Onlinenetzwerke yiid.com bringt in Anlehnung an Facebooks Gefällt-mir-Button einen iSpread.it-Button an den Start. Damit haben User nicht nur die Wahl zwischen Gefallen und Missfallen, sondern können ihre Meinung auch gleich über Facebook, Twitter und Google Buzz verteilen.
Internet World Business

New Twitter Rules Clamp Down on Ad Networks
Twitter put its foot down today with new rules that will substantially curtail third-party networks placing ads in the service, and may put a few out of business.
Advertising Age

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.