Kurzmitteilungen: openDesktop, stoffe.de, youGolf.de, Guzuu.com, lend.ly, start2grow

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Geldregen: Die Desktop Linux Community openDesktop.org (www.opendesktop.org) erhält für die weitere Expansion eine ungenannte Investitionssumme. Geldgeber sind die beiden IT-Manager Andreas Schwend und Daniel Rebhorn. […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Geldregen: Die Desktop Linux Community openDesktop.org (www.opendesktop.org) erhält für die weitere Expansion eine ungenannte Investitionssumme. Geldgeber sind die beiden IT-Manager Andreas Schwend und Daniel Rebhorn. “Mit Hilfe dieses Kapitals werden wir für unsere Anwender neue Services und Funktionalitäten entwickeln und die Auftritte openDesktop.org und Open-PC.com verbessern und ausbauen”, verspricht Gründer Frank Karlitschek. Bereits im letzten Jahr wurde das Angebot um verschiedene Nutzermagneten wie den App-Store für Linux und Mobile Endgeräte erweitert. “Jeden Tag werden durchschnittlich 100 neue Anwendungen und Artworks in den App-Store hochgeladen. Und mehr als 200.000 werden täglich von den Nutzern heruntergeladen”, so Karlitschek.

Anzeige
* Lesetipp: “Social Media Marketing: Strategien für Twitter, Facebook & Co“. Autor Tamar Weinberg liefert Antworten auf Fragen wie Welche Kanäle muss ein Unternehmen oder eine Organisation heute nutzen, um seine Zielgruppen effektiv zu erreichen? und Wie sieht eine erfolgreiche Positionierung im Social Web aus, und wie gelingt ein lebendiger Austausch mit der Online-Community?
Jetzt bei amazon bestellen

* Tüll in Hülle und Fülle: Der E-Commerce-Shop stoffe.de (www.stoffe.de) bringt mit kangastori.com (www.kangastori.com) eine finnische Sprachversion heraus. Damit spricht die Plattform nun schon sechs Sprachen und ist mit ihrem Latein längst noch nicht am Ende: “Der Erfolg unseres schwedischen Angebots, das bereits seit zwei Jahren online ist, hat uns gezeigt, dass der skandinavische Markt noch ein großes Potenzial birgt. Traditionell ist Handarbeit in unseren nordischen Nachbarländern sehr beliebt. Im nächsten Schritt planen wir daher unter anderem auch eine Landesversion für Dänemark”, sagt Geschäftsführer Nils Haack.

* Golfsaison eröffnet: Die Golf-Community youGolf.de (www.yougolf.de) hat sich ein neues Poloshirt übergeworfen.”Nachdem youGolf.de ein Jahr lang online ist und viele Mitglieder gewonnen hat, haben wir die Winterpause genutzt, um alle Funktionen auf ihre Nutzbarkeit hin zu prüfen. Nun haben wir das Portal einem vollständigen Relaunch unterzogen. Die Anwender dürfen sich auf eine einfachere Bedienung und viele neue Funktionen freuen”, sagt Geschäftsführer Nick Bohlen. Zu den Neuerungen gehören beispielsweise die Golf-Club-Suche, eine optimierte Rundeneingabe sowie die englische Sprachversion. Außerdem ist die Statistikfunktion nun kostenlos erhältlich.

* “Dinge mit Charakter”: Der Schweizer Onlinemarktplatz Guzuu.com (www.guzuu.com) wird ein Jahr alt und präsentiert zum Geburtstag die Länderversion guzuu.de (www.guzuu.de). Dort werden nur Produkte aus Deutschland angezeigt und die Bezahlung erfolgt mit Euronen.

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

* “Solidarisch aber selbstbestimmt”: Mit ihrer Privatverleih-Plattform lend.ly (www.lend.ly) wollen Markus Zondler, Daniel Rolli und Omid Afaghi eine Alternative “zu Ego-Kapitalismus, Konsumdruck und Wegwerfmentalität” liefern. Mithilfe der Funktionen soll das Ver- und Ausleihen von Dingen wieder Freude machen. Nutzer behalten die Übersicht über ihre Leihvorgänge und können alle Bekannten auf einmal mit ihrem Leihwunsch erreichen.

* Innovationspush: Im Rahmen des start2grow-Gründungswettbewerbs 2009 wurden die zehn Bestplazierten aus Phase 2 prämiert. Das Gründerteam der Lernplattform students4school (www.students4school.de) darf sich über den ersten Platz und 15.000 Euro freuen. Auf Platz zwei folgte das Team von jalalldor.de (www.jallador.de), welches das Unternehmens Jalall D\’or um einen Onlineshop erweiterte. Platz drei machte Mecondo, ein Entwickler von Metallprodukten für den Garten- und Landschaftsbereich. Der Sonderpreis “Kreativwirtschaft” ging an die Design- und Kunstplattform Fremdform (www.fremdform.de), den Sonderpreis “Innovative Logistik” schnappte sich RunOn, der Entwickler von Hard- und Software zur Überwachung von Vital- und Bewegungsdaten. “Die Gewinner haben einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sich viele erste Ideen mit ein wenig Unterstützung zu fundierten und überzeugenden Geschäftskonzepten ausarbeiten lassen”, sagt Jörg Dannenberg von start2grow. Bewerbungen für den start2grow-Gründungswettbewerb 2010, der am 10. Mai startet, können noch eingereicht werden.

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.