Lesenswert: Netzwerke, Cresces, Mediasports Digital, Spotify, Hollrr, Online-Games, Google, reMail

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Die populärsten Netzwerke in Deutschland Soziale Netzwerke wie studiVZ, wer-kennt-wen und Facebook gehören zu den derzeit angesagtesten Anlaufstellen im Internet. Mehrere Millionen Menschen in Deutschland […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Die populärsten Netzwerke in Deutschland
Soziale Netzwerke wie studiVZ, wer-kennt-wen und Facebook gehören zu den derzeit angesagtesten Anlaufstellen im Internet. Mehrere Millionen Menschen in Deutschland sind Mitglied in einem der unzählichen Netzworks und tauschen sich dort mit ihren Freunden aus. Das derzeit populärste soziale Netzwerk in Deutschland ist Facebook.
betabuzz

Lopez führt neuen Vermarkter
Die Spox-Mutter Cresces gründet ihren eigenen Vermarkter: Mediasports Digital geht als Spezialist für Online-Sportmedien an den Start. Mitgründer Manuel Lopez übernimmt gemeinsam mit Mediasquares-Gründer Sebastian Post die Geschäftsführung. Seine alte Funktion behält er ebenfalls: “Manuel Lopez wird weiterhin für Spox Media Geschäftsführer bleiben”, sagt Florian Schmidt, CEO der Beteiligungsgesellschaft Cresces.
wuv.de

Vorerst kein Deutschlandstart für Spotify [Update]
Der Deutschlandstart des Musikdienstes Spotify wird voraussichtlich weiter auf sich warten lassen. “Die Gema ist bisher das größte Hindernis”, sagte Spotify-Gründer Daniel Ek in Barcelona gegenüber heise online. Die Verhandlungen hätten bisher nicht zu einem Ergebnis geführt. “Wir würden liebend gerne nach Deutschland kommen”, erklärte Ek. “Die Gebührenforderung der Gema ist einfach zu hoch”.
heise online

Hollrr: Genau so muss ein Twitter für Shopper aussehen!
Hollrr (von to holler: brüllen, schreien) ist es fürs erste: das ultimative Twittoria – und damit die Antwort auf unsere Frage “Wie müsste ein Twitter für Shopper aussehen?”. Sogar der Slogan “Shout about the things you love!” kommt der ursprünglichen Fragestellung “Was ist gerade cool und angesagt?” sehr sehr nahe.
Exciting Commerce

Bis zu vier Stunden Spielzeit: Online-Games sind nichts für den kleinen Hunger
Onlinespiele sind nichts für zwischendurch: 43 % der Online-Gamer spielt zwischen einer und vier Stunden pro Sitzung, weiterhin zockt der Großteil abends in der Woche sowie abends am Wochenende. Die Ergebnisse sind Teil der Online-Games-Studie des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), umgesetzt von der Fachgruppe Connected Games.
kress.de

Pollice Verso: Google Buys Awesome iPhone Email App; Kills It
As you might have heard earlier today, Google made another acquisition — the email search startup reMail. While its topical description may make it seem like an obvious buy, there’s another layer that makes this really interesting. reMail isn’t just any email search startup, it’s a startup working to perfect email search on the iPhone. Or rather, it was.
TechCrunch

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.

Aktuelle Meldungen

Alle