Kurzmitteilungen: Planio, Scalarium, peritor, Reddynote, Pridago, freeFibu

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Projekt-Management: Auf den Namen Planio (www.plan.io) haben Boris Ruf und Jan Schulz-Hofen ihre Projekt-Management-Software für kleine und mittelständische Unternehmen getauft. “Die kleinen deutschen Betriebe und […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Projekt-Management: Auf den Namen Planio (www.plan.io) haben Boris Ruf und Jan Schulz-Hofen ihre Projekt-Management-Software für kleine und mittelständische Unternehmen getauft. “Die kleinen deutschen Betriebe und Mittelständler müssen auch mit ihrer IT endlich im neuen Jahrtausend ankommen”, sagt Schulz-Hofen. “In vielen Firmen geht immer noch jede Menge wertvoller Zeit durch fehlgeleitete Emails, veraltete Dokumentversionen oder nicht auffindbare Informationen verloren.” Mit Planio wollen die Berliner nun Abhilfe schaffen. Die webbasierte Software, die auf eine Kombination aus Dateiverwaltung, Aufgaben- und Prozessabwicklung, Zeiterfassung sowie Wissensmanagement setzt, gibt es schon ab 9 Euro im Monat. Planio ist ein Produkt der Rocket Rentals GmbH, die Ruf und Schulz-Hofen bereits 2008 als Software-Dienstleister und Holding diverser Internetprojekte gegründet haben.

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

* Cloud-Management: Das junge Berliner Unternehmen peritor (www.peritor.com) kümmert sich mit Scalarium (www.scalarium.com) um das Thema Cloud Computing. Mit der Cloud Management Software wollen Thomas Metschke und sein Team aus der “dummen eine smarte Cloud machen”. Scalarium besteht aus den vier Komponenten: Auto Configuration Auto Healing, Auto Scaling und One Click Deploy. Mit One-Click-Deploy sei es beispielsweise möglich, Änderungen am Quellcode direkt auf den Cluster zu deployen. “Sprich ich kann mit einem Klick alle Konfigurationen und Anpassungen auf allen meinen Servern lostreten und die Maschinen besorgen sich die aktuelle Version vom Quellcode und richten sich entsprechend neu ein”, sagt Metschke. Somit werde es zum Beispiel möglich, seine Infrastruktur für den Test einer neuen Revision zu klonen, dort die neue Version aufzuspielen und zu testen.

* Aufgabenmanagement: Das Dortmunder Start-up Pridago (www.pridago.de) startet Reddynote (www.reddynote.com), eine webbasierte Aufgabenorganisation. “Das Web-Tool verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und basiert auf einem innovativen Tagging-Konzept, welches sowohl gängige als auch individuelle Selbstmanagement-Methoden unterstützt und produktives Arbeiten – einzeln oder in Teams – ermöglicht”, teilt das junge Unternehmen mit. Mit Reddynote können Nutzer ihre privaten und beruflichen Aufgaben, Projekte und Informationen erfassen, organisieren und aktualisieren.

* Mail-Management: Mit JustMails (www.justmails.com) startet Dennis Hoffmann, ehemaliger Head of E-Commerce Sales bei Ciao.de und Geschäftsführer von Meetia Interactive, eine Email-Marketing-Software. Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Kunden professionell per Email betreuen möchten. “Die angebotenen Flatrates bieten dem Nutzer die Freiheit, mit einem festen monatlichen Betrag zu rechnen und soviele Newsletter zu versenden, wie es das Geschäft erfordert. Der Preis ist dabei immer gleich”, sagt Hoffmann. Zum Gründerteam von JustMails gehören neben Hoffmann noch Günther Kofler und Ingo Eigner.

* Arbeitserleichterung: Mit dem kostenlosen Online-Buchhaltungsprogramm freeFibu (www.freefibu.de) können kleine Unternehmen, Freiberufler und Existenzgründer ihre Buchhaltung selbst erledigen. “Als Steuerberater wissen wir aus unserer praktischen Erfahrung, welche Bereiche der Buchhaltung besonders wichtig, aber auch fehleranfällig sind. Diese Erfahrung haben wir uns bei der Entwicklung von freeFibu zu Nutze gemacht und so mögliche Fehlerquellen für den Nutzer von vornherein ausgeschlossen“, sagt Gründer und Geschäftsführer Christian Wieland. Zusätzlich bietet der Betreiber Wieland Direkt – eine Steuerberatungsgesellschaft – steuerliche Hilfeleistung an.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle