Lesenswert: StudiVZ, Elektronik-Webshops, Limango, Copreneurs, Mediennutzung, Twitter, Trends

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. StudiVZ – “ein großes Medienunternehmen” Seitdem er im Amt ist, wächst das Unternehmens-Ego: Markus Berger-de León, Vorstand der VZ-Netzwerke (StudiVZ, SchülerVZ und MeinVZ) steht mittlerweile […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

StudiVZ – “ein großes Medienunternehmen”
Seitdem er im Amt ist, wächst das Unternehmens-Ego: Markus Berger-de León, Vorstand der VZ-Netzwerke (StudiVZ, SchülerVZ und MeinVZ) steht mittlerweile einem selbstbewussten Marktführer mit über 15 Millionen Mitgliedern vor.
Meedia

EU-Bericht: 7 von 10 deutschen Elektronik-Webshops verstoßen gegen Verbraucherrecht
Die für den Verbraucherschutz in der EU zuständige Kommissarin Meglena Kuneva hat am heutigen Mittwoch in Brüssel die Ergebnisse einer europaweiten Untersuchung zur Einhaltung von gesetzlichen Verbraucherschutzbestimmungen in Online-Shops vorgestellt. Überprüft wurden Webseiten von Unternehmen, die im Internet mit gängigen Elektronikartikeln wie Digitalkameras, Mobiltelefonen, MP3- und DVD-Playern, Spielkonsolen oder auch Computer-Equipment handeln.
heise online

Zukunftsmarkt Türkei: Wo Limango in der Türkei punktet
Das türkische Webrazzi-Blog hat heute ein paar interessante Statistiken zur Entwicklung von Limango in der Türkei. Vielen Dank an Iskender Dirik, der sie uns freundlicherweise übersetzt und wie folgt zusammengefasst hat.
Exciting Commerce

Ehe-Partner als Co-Gründer – kann das gut gehen?
Erfahrenen Venture Capitalisten stellen sich die Nackenhaare auf, wenn sie erfahren, dass ein Paar die treibenden Gründer eines Start-ups sind. Sie investieren nicht in ein “couple-business”. Sogenannte “Copreneurs”, also verheiratete Paare, denen eine Unternehmen gehört und die es leiten, sind ihnen suspekt. Warum ist das eigentlich so?
Förderland

Die Social Media Diät
Am 26. März 2009 schrieb Brian Stelter in der New York Times ein Artikel darüber, dass die US-Bürger freiwillig jeden Tag 61 Minuten TV-Werbung konsumieren, was wiederum einem hohen Anteil an der gesamten täglichen Nutzungsdauer von Medien pro Kopf entspricht. Forscher stellen jedoch fest, dass die Mediennutzung überschätzt ist.
ibrahimevsan.de

Die interessantesten und witzigsten Twitter-Mashups
Bei Twitter geht es nur darum, was andere Leute zum Frühstück essen? Mitnichten! Mit Twitter lässt sich allerlei Sinniges und Unsinniges anstellen.
t3n

Die Entwicklung der Top 100 der deutschen Startups zwischen 2008 und 2009
Wer sind im Vergleich zum Vorjahr die Auf- und Absteiger in der deutschen Startup-Szene? 2008 hat eine Studie von WhatsYourPlace zu den Top 100 der deutschen Startups große Aufmerksamkeit erregt…Wir sind der Meinung, es ist an der Zeit, diese Studie zu aktualisieren, die Ergebnisse von 2008 aufzugreifen und auf ihre Nachhaltigkeit hin zu überprüfen.
Yasni Blog

Top 5 Web Trends of 2009: Personalization
This week ReadWriteWeb is running a series of posts analyzing the 5 biggest Web trends of 2009. Our first post was about Structured Data, our second about The Real-Time Web. The third part of our series is on Personalization.
ReadWriteWeb

Google Developing Micropayments And Subscription System To Save Newspapers
Google is developing an online subscription and micropayment system that will enable online content providers to more easily charge for their content.
The Business Insider

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.

Aktuelle Meldungen

Alle