Abstimmen: betabuzz des Monats

Unsere Partnerseite betabuzz sucht zum ersten Mal den betabuzz des Monats. Mit dieser monatlichen Auszeichnung wollen wir ab sofort Web-Dienste, Angebote und Projekte über die wir zuletzt berichtet haben, prämieren. Die Vorauswahl treffen […]

Unsere Partnerseite betabuzz sucht zum ersten Mal den betabuzz des Monats. Mit dieser monatlichen Auszeichnung wollen wir ab sofort Web-Dienste, Angebote und Projekte über die wir zuletzt berichtet haben, prämieren. Die Vorauswahl treffen wir anhand unserer Statistiken: In die Auswahl kommen alle Plattformen und Dienste, die bei unseren Lesern in der letzten Zeit am besten angekommen sind. Die Entscheidnung darüber, wer betabuzz des Monats wird, dürfen alle unsere Leser treffen. Im August stehen folgende Angebote zur Auswahl: Die neue Suchmaschine Bing, die neue Lokalnachrichten-Funktion von Google, der heimliche Webgigant gutefrage.net, die 3D-Stadtapaziergänge von sightwalk und der Schnäppchendienst Sparwelt. Schnell zur Abstimmung bei betabuzz.

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.



  1. The Riddler

    und welchen sinn und zweck soll dit haben?

  2. @The Riddler: Das frage ich mich auch, warum betabuzz nur so gepusht wird? Würde die Abstimmung hier bei ds stattfinden, so gäbe es sicher auch eine rege Beteiligung! Wie man sieht, so gibt es bei betabuzz auch kaum oder keine Kommentare, der Blog wird einfach nicht in der Blogosphäre angenommen! Bin mal gespannt, wie lange ihr den Blog hier noch bei ds pushen wollt?

    Grüsse Toni

  3. @Toni @The Riddler

    Wir möchten auf diese Weise auf unseren Kooperationspartner regelmäßig aufmerksam machen. Umgekehrt machen wir bei betabuzz auf ds aufmerksam. Und nicht von der geringen Zahl der Kommentare bei betabuzz täuschen lassen, die Seite hat schon eine beachtliche Zahl an täglichen Besuchern und diese sind ansonsten in der Blogosphäre nicht zuhause, richtig. Aber genau dies ist ein sehr wichtiger Punkt, wir wollen doch nicht alle immer nur im eigenen Saft schmorren.

  4. @Alexander: Kann deine angesprochenen Punkte verstehen, habe wahrscheinlich nur überreagiert, da ich weis, wie wertvoll ein Link von ds seien kann und ihr in den letzten Wochen regelmäßig auf betabuzz verlinkt habt.

    Euch noch viel Glück und Erfolg für die Zukunft!

    Grüsse Toni

Aktuelle Meldungen

Alle