• Von Alexander Hüsing
    Freitag, 27. Februar 2009
  • 4 Kommentare
  • -->

    Lesenswert: Facebook, eBay, studiVZ, Web 2.0 Expo

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Nach Kritik an Datenschutz-Politik: Facebook lässt Nutzer mitreden Facebook zeigt sich innovativ und führt die Basisdemokratie im Netz ein: Nach massiver Kritik an seiner Datenschutz-Politik […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

    Nach Kritik an Datenschutz-Politik: Facebook lässt Nutzer mitreden
    Facebook zeigt sich innovativ und führt die Basisdemokratie im Netz ein: Nach massiver Kritik an seiner Datenschutz-Politik will das soziale Online-Netzwerk nun die Benutzer mit ins Boot holen. Die eigenen Kunden sollen künftig an Regel-Änderungen beteiligt werden.
    Handelsblatt.com

    Brands4Friends & Co. machen Druck: Start-ups zwingen Ebay zu Kurskorrektur
    Die Zeiten als konkurrenzloser Marktführer sind vorbei: Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum von Ebay Deutschland wächst der Druck. Neben Amazon und anderen Online-Shops, entwickeln sich auch Shopping-Clubs wie Brands4Friends oder Live-Shopping-Dienste zu einer immer größeren Gefahr für die US-Amerikaner. Erste Reaktion: Ebay will nun Markenartikler davon überzeugen, ihre Restposten auf der Auktionsplattform zu verkaufen. Außerdem gibt es nun einen Artikel des Tages.
    Meedia

    Wow! Ebay kündigt Resterampe für Markenhersteller an
    Trödelmarkt, Schnäppchenparadies oder seriöser Marktplatz? – Ebay kann sich immer noch nicht so recht entscheiden, wohin die Reise gehen soll und präsentiert sich zum 10. Geburtstag in einem zunehmend desolaten Zustand.
    Exciting Commerce

    Wahlkampf 2.0: StudiVZ will 13 Millionen potentielle Wähler mobilisieren
    Deine Stimme ist im Super-Wahljahr 2009 besonders gefragt. Da liegt es nur nah, dass auch zahlreiche Communities und Social Networking-Plattformen ihre Chance erkannt haben und nun rechtzeitig vor den politischen Showdowns auf den Wahlkampfzug aufspringen wollen. Ganz vorne mit dabei sein will auch der Holtzbrinck-Verlag mit seinem StudiVZ-Portal. Die Plattform befinde sich derzeit in Gesprächen mit allen relevanten Parteien, verriet mir der Unternehmenssprecher in einem Telefonat.
    Basic Thinking

    Web 2.0 Expo nur noch in den USA
    Abgesagt: Die europäische Web 2.0 Expo in Berlin findet 2009 nicht statt, gibt der Veranstalter O’Reilly Media in einem Blogeintrag bekannt.
    Internet World Business

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle