Sedo-Gründer Tim Schumacher investiert in scholarz.net

Der Sedo-Gründer Tim Schumacher unterstützt das Wissenschaftler-Netzwerk scholarz.net (www.scholarz.net) mit frischem Kapital. Hinter scholarz.net verbirgt sich ein internetbasiertes Forschungsprogramm für wissenschaftlich Arbeitende. Die Online-Software, die speziell für die Anforderungen einer Dissertation entwickelt wurde, […]

Der Sedo-Gründer Tim Schumacher unterstützt das Wissenschaftler-Netzwerk scholarz.net (www.scholarz.net) mit frischem Kapital. Hinter scholarz.net verbirgt sich ein internetbasiertes Forschungsprogramm für wissenschaftlich Arbeitende. Die Online-Software, die speziell für die Anforderungen einer Dissertation entwickelt wurde, besteht aus “einem neuartigem Wissensmanagement, integrierter Literaturverwaltung, Social-Knowledge-Funktion à la Wikipedia und der ersten deutschsprachigen Wissenschaftler-Community”.

Seit mehreren Monaten haben mehrere Wissenschaftler die Plattform, die im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Universität Würzburg entwickelt wurde, ausgiebig gestestet. “Wir haben mit Tim Schumacher den optimalen Partner für scholarz.net gefunden. Als Team vereint uns die Vision einer digital vernetzten Scientific Community”, sagt Daniel Koch, Initiator von scholarz.net. “Bei scholarz.net hat mich zum einen das motivierte und intelligente Team überzeugt, zum anderen aber auch die Tatsache, dass im Bereich der wissenschaftlichen Software online noch ein großer Nachholbedarf besteht, den scholarz.net abdecken soll”, sagt Investor Schumacher.

Artikel zum Thema
* scholarz.net geht an den Start

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.