Townster startet im Sommer

Heimlich, still und leise arbeiten Thorsten Borsch, Thomas Mindnich und Gleb Tritus derzeit an “Townster”. Verraten wollen die Kölner noch nichts über ihr neues Projekt. Auch im Unternehmensblog heißt es nur schlicht: “Seit […]

Heimlich, still und leise arbeiten Thorsten Borsch, Thomas Mindnich und Gleb Tritus derzeit an “Townster”. Verraten wollen die Kölner noch nichts über ihr neues Projekt. Auch im Unternehmensblog heißt es nur schlicht: “Seit Herbst 2006 arbeiten wir, die Netlabs GmbH, mit einem acht Mann starken Team an einem neuartigen Web 2.0-Vorhaben. Townster geht diesen Sommer in die Beta, Details und ein genauer Termin werden an dieser Stelle so bald es geht nachgereicht”. Im Rheinland pfeifen die Spatzen allerdings schon von den Dächern, dass es sich bei “Townster” um eine Mischung aus sozialen Netzwerk und lokaler Suchmaschine handeln soll. Als Starttermin ist der Juni vorgesehen.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. na ich bin gespannt ;-)

  2. Pingback: Exklusiver Blick auf Townster :: deutsche-startups.de

  3. hat denn die offline-schaltung von blog und site was mit dem aktuellen vorfall zu tun?

  4. heimlich und leiste zahlt sich immer aus, dass weiss ich aus erfahrung mit dooti.com ;)

Aktuelle Meldungen

Alle