Startupbootcamp

Interview TripRebel berichtet vom Startupbootcamp und gibt Tipps

TripRebel berichtet vom Startupbootcamp und gibt Tipps
Montag, 21. Juli 2014 Elke Fleing

TripRebel hat einen Platz beim letzten Startupbootcamp ergattert und berichtet uns direkt nach 3 Monaten Amsterdam. Wenn man die Erzählungen und Tipps hört, kann man fast neidisch werden. Also: Heute (!) noch für den Hamburg Pitch Day bewerben, um beim nächsten Startupbootcamp dabeizusein.

Best Practice Pitch von TripRebel beim Demoday des Startupbootcamps

Pitch von TripRebel beim Demoday des Startupbootcamps
Donnerstag, 17. Juli 2014 Elke Fleing

Im März 2014 hatte das Hamburger Start-up TripRebel einen von nur 11 Plätzen im Accelerator-Programm des Startupbootcamps Amsterdam ergattert. Am 25.06. stand der große Tag vor der Tür: der Demo Day! Hier ist der Pitch von TripRebel, der ein gutes Beispiel für einen gelungenen Pitch ist

Gastbeitrag von Carlos Borges Wie das Startupbootcamp tripRebel in den Turbogang beförderte

Wie das Startupbootcamp tripRebel in den Turbogang beförderte
Freitag, 13. Juni 2014 ds-Team

tripRebel ist Teilnehmer des Accelerator-Programms Startupbootcamp Amsterdam 2014. Dass ein solches Programm alles andere als ‘mein schönstes Ferienerlebnis’ ist und inwiefern es zum Start-up-Weiterentwicklungs-Beschleuniger wird, erzählt Carlos Borges in diesem sehr lesenswerten Beitrag.

Videointerview Warum Gründer bei Startupbootcamp mitmachen sollten

Warum Gründer bei Startupbootcamp mitmachen sollten
Dienstag, 25. Februar 2014 ds-Team

Startupbootcamp-Gründer Alex Farcet verrät im Interview mit VentureTV, warum Gründer beim Startupbootcamp mitmachen sollten und wie sie davon profitieren können. Außerdem erklärt Farcet einmal ganz ganz genau, was ein Akzelerator überhaupt ist. Hingucken lohnt sich auf jeden Fall.