#Podcast Sebastian Borek (Founders Foundation) entzaubert das Szenethema Startups und Mittelstand

Startups und Mittelstand sollen unbedingt zusammenarbeiten - so die große Meinung in der Startup-Szene. Müssen sie wirklich? "Sowohl Startups als auch der Mittelstand sehen die ´Vorteile, vergessen aber den Preis", sagt Sebastian Borek von der Founders Foundation.
Sebastian Borek (Founders Foundation) entzaubert das Szenethema Startups und Mittelstand

In der neuen Ausgabe unseres Interview-Podcasts ist Sebastian Borek von der Founders Foundation, zu Gast. Im Interview mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, entzaubert Borek das große Szenethema Startups und Mittelstand.

“Es wird viel erzählt und viel gemacht, aber es ist noch viel zu wenig bewegt worden”, sagt der Startup- und Mittelstand-Kenner. “Sowohl Startups als auch der Mittelstand schielen zwar aufeinander und sehen auch die ´Vorteile, vergessen aber den Preis. Viele starten mit viel Elan, aber dann geht es in die Details und es stoßen Kulturen aufeinander. Beide Seiten merken, dass die Rahmenbedingungen doch nicht so ideal sind.” Borek appelliert daran die Erwartungshalten klar zu defineren und den Faktor Zeit nicht zu unterschätzen. Wichtig sind ihm auch das Thema Mindset: “Werte, Motivation, Offenheit”, dass ist das, was wir brauchen”.

Interview #7 – Sebastian Borek (Founders Foundation)

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Apple PodcastsCastboxDeezerGoogle PodcastsiHeartRadioOvercastPlayerFMPodimoSpotify, SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Founders Foundation