#Podcast “Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt für einen Exit” – findet Frank Thelen

Im Rahmen der Masterclass-Reihe „From Scratch“ von Startup Notes und McKinsey Digital sprach Startup-Investor Frank Thelen kürzlich mit Christian Miele von e.ventures über Exits. Für diese gäbe es laut Thelen keine besondere Strategie außer den Fokus auf das eigene Produkt und Team.
“Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt für einen Exit” – findet Frank Thelen

Für die exklusive Masterclass „How to design a sound exit strategy“ war der bekannte „Die Höhle der Löwen“-Juror Frank Thelen vor Kurzem im McKinsey Experience Studio in der Berliner Factory zu Gast. Dass Thelen trotz der öffentlichen Querelen mit Von Floerke und damit verbundener Kritik an seiner Person zu Beginn des Jahres viel von seinem Fach versteht, stellte er dabei im für den Podcast von Startup Notes aufgezeichneten Gespräch mit e.ventures-Partner Christian Miele deutlich unter Beweis.

Das kontroverse Thema von hohen Bewertungen und Finanzierungsrunden sowie das Streben einiger Gründer nach einem schnellen Millionen-Exit analysierte Thelen im Gespräch sachlich vor allem mit Blick auf den optimalen strategischen Fokus und die richtige Kommunikation zwischen Startups und interessierten Käufern. Gründern rät er dabei vor allem zu einem: Sich nicht auf einen möglichen Verkauf zu konzentrieren, sondern ausschließlich auf das eigene Produkt und Team. Nur wenn man kundenorientiert mit talentierten Mitarbeitern ein echtes Problem löse, gäbe es überhaupt eine Berechtigung an einen möglichen Verkauf zu denken.

Ebenso sei eine stets transparente Kommunikation zwischen Gründern und Investoren oder interessierten Käufern der richtige Weg. Da die Zusammenarbeit mit VCs in der Regel auf sehr persönlicher Ebene stattfinde, sollten Gründer stets proaktiv Probleme ansprechen und lösungsorientiert vorgehen. Nur so könne man einen für beide Seiten fairen Deal finden und das eigene Startup gemeinsam zum Erfolg führen. Ein Exit sei dabei auch nicht immer ausschließlich das einzige Ziel. Darüber hinaus teilte Thelen mit dem Publikum unter anderem seine Ansicht zu Börsengängen, der Langfristigkeit von Investments, und transparenten Vertragsverhandlungen.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Vox