#Lesestoff Über Erfolgsstrategien, Learnings und Aha-Erlebnisse

Bücher bilden - egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.
Über Erfolgsstrategien, Learnings und Aha-Erlebnisse

Auf der Suche nach Lesestoff für einen netten Startup-Abend? In unserer Reihe Lesestoff für Gründer präsentieren wir spannende Bücher, die uns zuletzt begeistert haben. Viel Spaß beim Lesen – egal ob in guter, alter Papierform oder digital.

Start-up Hacks

In den vergangenen Jahren interviewte Bernhard Kalhammer in seinem Podcast Startup Hacks (anfangs We Hustle Radio), den wir auch auf deutsche-startups.de regelmäßig veröffentlicht haben, zahlreiche Gründerinnen und Gründer. Aus den tönenden Interviews entstand die Idee für ein Buch, welches nun erschienen ist. “Start-up Hacks: Was Unternehmen wirklich voranbringt” bietet über 20 Porträts von Gründern wie Michael Brehm, Pia Poppenreiter oder Roman Rittweger. Die Gründer erzählen in Interviews von ihren Erfolgsstrategien, Learnings und Aha-Erlebnissen, aber auch von ihren schlimmsten Misserfolgen. Insgesamt ein sehr kurzweiliges Buch, das sich ohne Probleme in einem Rutsch von vorne bis hinten durchlesen lässt.

Bernhard Kalhammer: Start-up Hacks: Was Unternehmen wirklich voranbringt, Redline Verlag, 304 Seiten, ab 15,99 Euro
Jetzt bei amazon.de bestellen (Buch oder eBook)

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock