#DealMonitor #EXKLUSIV Acton investiert in Plantura – Point Nine in xChange – Ringier in airgreets

Im aktuellen #DealMonitor, unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Besonders spannend: Tiger Global investiert in das junge Unternehmen flaschenpost.de.
#EXKLUSIV Acton investiert in Plantura – Point Nine in xChange – Ringier in airgreets

Während im tiefen Westen heute heftig Karneval gefeiert wird, arbeitet Berlin ganz normal weiter. Dafür haben wir in der Hauptstadt am Freitag einen neuen Feiertag! Jetzt werfen wir aber wieder einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

flaschenpost.de
+++ Tiger Global investiert gemeinsam mit Cherry Ventures, Vorwerk Ventures, Movendo Capital und Brightfolk, also Anders Holch Povlsen (Bestseller Group) 50 Millionen Euro in flaschenpost.de, einen noch jungen Getränkelieferdienst aus Münster. Die portugiesischen Unternehmerfamilie Dos Santos sowie Cherry und Vorwerk Ventures investieren im vergangenen Jahr bereits 20 Millionen Euro in flaschenpost.de. Das Startup wurde von Dieter Büchl ins Leben. Hintergründe zum Investment gibt es im aktuellen ds-Podcast. #EXKLUSIV

Voi
+++ 
Der Berliner Kapitalgeber Project ACreandum und die Altinvestoren Vostok New Ventures, Balderton Capital, LocalGlobe und Raine Ventures investieren 26 Millionen Euro in das schwedische Startup Voi, das wie viele andere Firmen elektrische Tretroller anbietet. Das frische Kapital soll in die “Weiterentwicklung des Produktes sowie zur weiteren Erschließung des europäischen Marktes” fließen. Voi sammelte zuvor angeblich bereits 50 Millionen US-Dollar ein. Das Unternehmen wurde 2018 gegründet.

Plantura
+++ Acton Capital Partners, Cavalry Ventures sowie Starstrike Ventures, also die Amorelie-Gründer Lea-Sophie Cramer und Sebastian Pollok investieren in Plantura, ein Gartenmagazin für Hobbygärtner. Das 2017 gegründete Münchner Unternehmen, das von Felix Lill und Dominik Cadmus geführt wird, erreicht nach eigenen Angaben 800.000 Hobbygärtner. Acton hält nun 16 % an der Jungfirma. Hintergründe zum Investment gibt es im aktuellen ds-Podcast. #EXKLUSIV (entdeckt über Startupdetector)

xChange
+++ Point Nine Capital und Piton Capital investieren erneut in das Hamburger Logsitik-Startup xChange. Die Jungfirma, die 2015 von Johannes Schlingmeier und Christian Roeloffs gegründet wurde, positiniert sich als Marktplatz zum Austausch von Seecontainern und hilft den Kunden ihre Logistikprozesse zu automatisieren. Am Unternehmen ist auch BCG, wo die Gründer vorher tätig waren. Hintergründe zum Investment gibt es im aktuellen ds-Podcast. #EXKLUSIV

airgreets
+++ Ringier Digital Ventures, der Investmenrarm des Medienhauses Ringier, investiert in das Münchner Startup airgreets. Das im Juli 2016 von Julian Ritter, Florian Bogenschütz und Sebastian Drescher gegründete Unternehmen kümmert sich um die Zwischenvermietung von Wohnungen. Das Unternehmen selbst bezeichnet sich als “Airbnb Concierge Service”. 2018 floss beriets 1 Miilion in das Startup. Ringier hält jetzt 5,6 % am Unternehmen. Hintergründe zum Investment gibt es im aktuellen ds-Podcast. #EXKLUSIV

refurbed
+++ Inventure Partners und Suvi Haimi aus dem Atomico Angel Programm investieren über 2 Millionen Euro in refurbed, einen Online-Marktplatz für “vollständig erneuerte elektronische Produkte”. Das Wiener Startup wurde 2017 von Peter Windischhofer (ehemals McKinsey), Kilian Kaminski (ehemals Amazon) und Jürgen Riedl gegründet.

WaschMal
+++ Miele Venture Capital, der Investmentarm des Hausgerätekonzern, investiert erneut in das Kölner Startup WaschMal, einen Abhol- und Lieferdienst für Textilien und Wäsche.  Gründer Stefan Büssemaker bezeichnet sein Projekt als “Lieferando für die Reinigungsbranche”. Anders als die großen Konkurrenten setzt das WaschMal-Team nicht auf eigene Fahrzeuge und eigne Fahrer, die die Dreckwäsche bei den Kunden abholen. WaschMal vermittelt die Aufträge nur an Wäschereien, die ohnehin schon über eigene Lieferflotten verfügen.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock