Deal-Monitor Darmstädter Kühlbox-Startup holt sich Millionensumme ab

+++ Bito Campus, eine Tochter der Fritz Bittmann Holdig, und Hessen Kapital investieren einen siebenstelligen Betrag in das Kühlbox-Startup Tec4Med. Das Startup wurde von Julian Poths, Nico Höler und Martin Voigt gegründet. #StartupTicker
Darmstädter Kühlbox-Startup holt sich Millionensumme ab

+++ Bito Campus, eine Tochter der Fritz Bittmann Holdig, und Hessen Kapital investieren einen siebenstelligen Betrag in das Kühlbox-Startup Tec4Med. Das Startup aus Darmstadt entwickelt eine “intelligente Kühllösung für den Transport und die Lagerung temperatursensibler Güter” (Zielgruppe: Pharmaindustrie). Die sogenannte Nelumbox sammelt dabei etwa Daten über die Klimazustände innerhalb und außerhalb der Box. “Diese Daten können automatisiert via Internet und Cloud angesteuert, eingesehen und kontrolliert werden. Hierdurch wird ermöglicht, dass der Anwender für den Fall einer Abweichung zur vorgeschriebenen Kühltemperatur direkt darüber informiert werden kann”, heißt es zum Konzept der Kühlbox. Tec4Med wurde von Julian Poths, Nico Höler und Martin Voigt gegründet.

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock