Podcast Mobile Payment: Bargeldlos durch die Nacht

In einigen Ländern ist Bargeld gefühlt schon fast verschwunden, da viele es praktischer finden und vorziehen, mobile Bezahlmöglichkeiten zu nutzen. Deutschland scheint in dieser Hinsicht noch skeptisch. Doch auch hier nimmt das Interesse am Mobile Payment zu.
Mobile Payment: Bargeldlos durch die Nacht

Im Rahmen seiner Medienkooperation mit digital kompakt veröffentlicht deutsche-startups.de regelmäßig die Podcasts von digital kompakt. In dieser Folge behandelt digital kompakt-Macher Joel Kaczmarek zusammen mit Miriam Wohlfarth von RatePAY und André Bajonat von figo.io das Thema Mobile Payment. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Mobile Payment? In anderen Ländern schon seit Jahren populär, scheint die Möglichkeit des Bezahlens per Smartphone in Deutschland momentan hauptsächlich bei Händlern auf Interesse zu stoßen. Besonders, was die Sicherheit der persönlichen Daten angeht, hält viele davon ab, bargeldlos zu gehen.

In dem Bemühen, einen guten Überblick zu geben und Vorteile wie Kritikpunkte zum Thema Mobile Payment zu diskutieren, gehen Miriam Wohlfarth, André Bajorat und Joel Kaczmarek auf die Entstehungsgeschichte des mobilen Bezahlens, derzeitige Wallets und Plattformen, die das mobile Bezahlen ermöglichen und zukünftige Entwicklungen in diesem Bereich ein. Fokus sind unter anderem Alipay in China, das gescheiterte Yapital und die junge, aber boomende Fintech-Szene in Polen.

Der Podcast in der Übersicht:

Abonnieren: Die Podcasts von digital kompakt können bei Spotify, bei iTunes, auf SoundCloud oder per RSS-Feed abonniert und abgespielt werden – so können Sie die Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Mehr Startup-Substanz im Newsfeedfolgt ds auf Facebook

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock