Deal-Monitor Tradeconthor aus Lüneburg bekommt 1,4 Millionen

+++ Der Privatinvestor Benoit Sainte-Beuve investiert 1,4 Millionen Euro in das Lüneburger Start-up Tradeconthor, das Elektronikzubehör produziert. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 2,5 Millionen Euro. #StartupTicker
Tradeconthor aus Lüneburg bekommt 1,4 Millionen

+++ Der Privatinvestor Benoit Sainte-Beuve investiert 1,4 Millionen Euro in das Lüneburger Start-up Tradeconthor, das Elektronikzubehör wie Multifunktionsladekabel oder mobile Mini-Speicher produziert. Das Unternehmen wurde 2015 von Julian Thormählen ins Leben gerufen. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 2,5 Millionen Euro. “Tradeconthor geht in die na?chste Entwicklungsphase und wir sind hochmotiviert, neue Ma?rkte zu erobern und das B2C-Gescha?ft voranzutreiben. Das Investment unseres Business Angels Benoit gibt uns fu?r die weitere Expansion zusa?tzlichen Ru?ckenwind“, sagt Thorma?hlen.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock