Hörbücher 7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren

Viele startuprelevante Bücher gibt es inzwischen auch als Hörbücher. Und Hörbücher sind eine extrem gute Möglichkeit Bücher zu konsumieren, wenn man eigentlich keine Zeit hat, ein Buch zu lesen. Hier 7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren.
7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren

Auf der Suche nach einem guten Hörbuch? Hier einige ganz besondere Empfehlungen – und zwar Hörbücher aller Art, die unsere Leserinnen und Leser in den vergangenen Monaten tatsächlich gekauft und hoffentlich dann auch gehört haben. Grundlage dafür sind die Bestellungen, die wir über amazon nachvollziehen können. Zum Hintergrund: Immer wieder stellen wir bei deutsche-startups.de Hörbücher vor. Hier nun unsere inoffiziellen Gründer-Hörercharts. Viel Spaß beim Hören”

Das 4-Stunden-Startup

515yXoSbSTL._AA300_Darum geht es: “Immer mehr Menschen gehen nach Feierabend ihren Leidenschaften nach und gründen nebenher“ Für ein solches “4-Stunden-Startup” braucht man kein Büro in Berlin und kein Venture-Capital, sondern bloß Neugier, Mut und Leidenschaft”.
Jetzt anhören

Die 4-Stunden-Woche

51kT3aXDhKL._AA300_Darum geht es: “Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob!, sagt Timothy Ferriss, selbst lange genug Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Mit viel Humor und provokanten Thesen erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt.”
Jetzt anhören

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer

51rcI7cdAHL._AA300_Darum geht es: “Die meisten Unternehmen werden mit viel Energie gegründet – und stehen trotzdem nach wenigen Jahren vor dem Aus. Das Hauptproblem liegt darin, dass sich ihre Gründer in der Unternehmensstrategie verzetteln. In diesem Hörbuch wird ein System vorgestellt, das dieses Dilemma löst”.
Jetzt anhören

Der Allesverkäufer: Jeff Bezos

51XctAW1DqL._AA300_Darum geht es: “Bewundert, gefürchtet und hart kritisiert: Firmengründer Jeff Bezos und sein Unternehmen Amazon mit Sitz in Seattle ist mit seinen 182 Millionen Kunden längst nicht nur der größte Online-Einzelhändler der Welt”.
Jetzt anhören

Kopf schlägt Kapital

51gqKOAD7fL._AA300_Darum geht es: “Viele glauben zu wissen, wie es geht. Wenige tun es wirklich. Noch weniger sind damit erfolgreich. Etwas ist falsch an der Art, wie wir versuchen Unternehmen zu gründen. Dabei geht es auch ganz anders: Ein Ideen-Kunstwerk schaffen und das eigene Unternehmen aus vorhandenen, jedermann zugänglichen Komponenten zusammensetzen. Den Kopf freihalten für die wichtigen Fragen”.
Jetzt anhören

Lean Startup

51oWNMDo1-L._AA300_Darum geht es: “Der Weg zum eigenen Unternehmen ist nie ohne Risiko. Und bis die Firma sich auf dem Markt etabliert hat, dauert es. Wer doch scheitert, verliert in der Regel viel Geld. Genau hier setzt das Konzept von Eric Ries an. Lean Startup heißt seine Methode. Sie ist schnell, ressourcenfreundlich und radikal erfolgsorientiert.”
Jetzt anhören

Silicon Valley

51e-tTbsU0L._AA300_Darum geht es: “Wer ins Silicon Valley kommt, fühlt sich manisch-depressiv. Manisch, weil der Ort buchstäblich vibriert vor Erfolg, Erfindergeist, Enthusiasmus und fiebriger Schnelligkeit. Depressiv, weil sofort klar ist, verglichen mit dem neuen Zentrum des Universums, sieht Europa alt aus, sehr alt.”
Jetzt anhören

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Aktuelle Meldungen

Alle