Deal-Monitor KPMG investiert in Big Data-Dienst aus Saarbrücken

+++ Der Wirtschaftsprüfer KPMG steigt bei Kiana Systems, ein 2001 gegründetes Spin-off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), ein. KPMG sichert sich 33 % am Unternehmen, das sich um die Analyse großer Datenmengen kümmert. #StartupTicker
KPMG investiert in Big Data-Dienst aus Saarbrücken

+++ Der Wirtschaftsprüfer KPMG steigt bei Kiana Systems, ein 2001 gegründetes Spin-off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), ein. KPMG sichert sich 33 % am Unternehmen, das sich um die Analyse großer Datenmengen kümmert. “Die Beteiligung und die zukünftige intensive Zusammenarbeit stellen eine klassische Win-Win Situation dar. Unsere Expertise im Bereich Data Science und Artificial Intelligence gliedert sich nahtlos in das Fähigkeitsprofil des KPMG Lighthouse ein”, sagt Kiana-Gründer Mathias Bauer.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock