Anzeige Startup.allianz.de – Die neue Startup-Initiative der Allianz

Startup gegründet und mit vollem Elan am Start? Für Risikoabsicherung fehlen in dieser intensiven Phase meist die Zeit oder auch das Bewusstsein. Die Allianz will mit ihrer neuen Initiative Gründern den Rücken freihalten, damit diese sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
Startup.allianz.de – Die neue Startup-Initiative der Allianz

Die Startup-Szene ist geprägt von Schnelllebigkeit und Menschen, die eine große Leidenschaft für das mitbringen, was sie tun. Gerade jedoch diese Schnelllebigkeit und der große persönliche Einsatz bei der Gründung des eigenen Unternehmens bergen große Risiken, die oft unterschätzt werden und zum Scheitern der eigenen Unternehmung führen können.

Die Allianz Deutschland begegnet dieser Tatsache mit einer neuen Initiative: Über ein deutschlandweit aufgesetztes Expertennetzwerk sollen Gründer bei Versicherungs- und Vorsorgefragen unterstützt werden, damit Sie den Rücken für die Verfolgung Ihrer Idee frei haben. Die Berater der Allianz bringen dabei fundierte Erfahrung im Firmenversicherungsgeschäft mit und sind gleichzeitig Experten im Bereich Startups. Im Fokus der Beratung steht dabei die individuelle Betrachtung des jeweiligen Geschäftsmodells – denn Startup ist nicht gleich Startup und ein standardisiertes Komplettpaket ist selten passend. Für ein Geschäftsmodell im Bereich E-Commerce mag beispielsweise die Sicherheit der Kundendaten besonders wichtig sein – für eine technische Produktentwicklung eher die Absicherung von Produkthaftungsrisiken. Zusätzlich können ganz profan klingende Schadenfälle wie ein Einbruch, bei dem Laptops gestohlen oder sensible Prototypen beschädigt werden, bei vielen Gründern die sowieso schon knappen Mittel aufbrauchen und den Traum des eigenen Unternehmens zerstören.

Hinter startup.allianz.de verbirgt sich also kein fix und fertiges Produkt, sondern das Angebot, in individuellen Gesprächen mit Experten Chancen auszuloten und Risiken zu analysieren – sodass sich Gründer voll und ganz auf Ihre Idee konzentrieren können.

Die neue Initiative bietet jedoch nicht nur den passenden Versicherungsschutz, sondern auch die Möglichkeit langfristige Partnerschaften und Kooperationen zu schließen. Die Allianz ist offen gegenüber neuen Konzepten und Ideen und möchte innovativen Startups als starker Partner zur Seite stehen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten bei der Allianz: Unter startup.allianz.de finden Sie weitere Informationen zu Versicherungs- und Kooperationsmöglichkeiten, aktuelle News zu interessanten Veranstaltungen und Ihren persönlichen StartupExperten.