Deal-Monitor tex-lock holt sich auf Kickstarter knapp 280.000 Euro

+++ Die Sächsische Beteiligungsgesellschaft (SBG) investiert einen mittleren sechsstelligen Betrag in das Leipziger Start-up tex-lock, eine textilbasierte Diebstahlsicherung für Fahrräder. Zudem investierten 2.245 Unterstützer über Kickstarter knapp 280.000 Euro in das junge Projekt. #StartupTicker
tex-lock holt sich auf Kickstarter knapp 280.000 Euro

+++ Die Sächsische Beteiligungsgesellschaft (SBG) investiert einen mittleren sechsstelligen Betrag in das Leipziger Start-up tex-lock, eine textilbasierte Diebstahlsicherung für Fahrräder. Zudem investierten 2.245 Unterstützer über Kickstarter knapp 280.000 Euro in das junge Projekt, das derzeit vom Spinlab Accelerator unterstützt wird. Mit dem frischen kapital will das Team nun seine “textilbasierten Schlösser in drei Längen und verschiedenen Farben schnellstmöglich auf die Straße und zu den Kunden bringen”.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de blitzschnell sowie kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

+++ Social Media-Tipp: deutsche-startups.de gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram. Außerdem gibt’s noch unseren brandheißen RSS-Feed.

Foto (oben): Shutterstock