Startup-Lotse Karlsruhe – hier blüht die Deep-Tech-Branche

Auch in Karlsruhe, der zweitgrößten Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg blüht und gedeiht eine lebhafte Start-up-Szene. Der Startup-Lotse Karlsruhe ist ein Wegweiser durch die Gründerstadt Karlsruhe, er listet auf, was Startups und Gründungsinteressierte über badische Metropole wissen müssen.
Karlsruhe – hier blüht die Deep-Tech-Branche

Karlsruhe wird als Gründerstandort oftmals unterschätzt – dabei blüht hier gerade in wirtschaftlich aussichtsreichen Deep-Tech-Branchen und im B2B-Bereich seit Jahrzehnten eine dynamische Startup-Szene. Viele Startups sind Spin-offs der hiesigen Universität, der Hochschulen und Forschungseinrichtungen oder der über 4.200 IT-Unternehmen. Zwischen der regionalen Wirtschaft, der Stadt, den Kammern und Institutionen besteht eine intensive Zusammenarbeit in der Gründerförderung.

Der Startup-Lotse Karlsruhe ist ein Wegweiser durch die Gründerstadt Karlsruhe, er listet auf, was Startups und Gründungsinteressierte über die Fächerstadt und badische Metropole wissen müssen. Viel Spaß beim Stöbern und Willkommen in der Szene!

Wo geht man in Karlsruhe hin?

Netzwerktreffen
* Gründergrillen Karlsruhe: für Startups und Gründungsinteressierte
* Dienstagstreffen der PionierGarage: auf dem KIT Campus, für Gründer und Gründungsinteressierte
* Gründer-Treff: Studierende und Gründer vernetzen sich an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
* Lean Startup Meetup: rund um Theorie und Praxis der Lean Startup Methodologie
* RoundTable Gründer: Startup-Stories und Weiterbildung
* Netzstrategen machen Feierabend: legere Abendveranstaltung nicht nur für junge Techies
* InfoMarkt: Impulsvortrag und Networking für IT-Startups und KMU

Events
* KIT Venture Fest: der Innovationstag am Karlsruher Institut für Technologie
* Venture Day: Pitch-Workshop und meet’n’speed mit 30 Investoren
* Start me up: Business Angel Matching für Gründer aus der Digitalszene
* TeamUp: Mitgründer finden und bei Bier und Brezeln Kontakte knüpfen
* BoostCamp: Startup-Intensivtraining mit Mentoren
* Meet the Founder: Erfolgreiche Gründer geben ihre Erfahrungen weiter
* Startup-Touren: Reisen zu (inter)nationalen Startup-Hotspots
* 4 hour ventures: den Prototypen einer Idee in 4 Stunden umsetzen
* Hackathons: in rund 24h ein funktionierendes Motto-Produkt programmieren
* Gründersommer Karlsruhe: Event-Reihe im Rahmen der Gründerallianz Karlsruhe
* Informationsveranstaltung zur Existenzgründung: Veranstaltungsreihe der IHK Karlsruhe
* GROW: Gründungswettbewerb der Hochschulgruppe PionierGarage
* CyberChampions Award: Wettbewerb für angehende IT-Startups und junge Unternehmen
* Innovationswettbewerb der Technologiefabrik Karlsruhe: Gesucht werden technische Innovationen mit großem Kundennutzen
* B:Efficient-Award: Nachhaltigkeitspreis der jungen Wirtschaft

Veranstaltungsübersicht
* StartUpsKA
* CyberForum

Von wem bekomme ich in Karlsruhe Geld?

* Business Angels Netzwerk im CyberForum: Fokus Software-, IT- & Web-Startups
* Hoepfner Bräu

Inkubatoren
* CyberLab: Workspace, Mentoring und Kontakte für IT-Startups
* Perfekt Futur: kreativ gründen in Seecontainern im Alten Schlachthof
* upCat: Accelerator der KIT Gründerschmiede
* KIT-Hightech-Inkubator: für Spin-offs des Karlsruher Instituts für Technologie
* LaunchPad Karlsruhe: Büros und Coworking für die studentische Gründerszene
* VC Ventures: Büroräume, Mentoring, Workshops und mehr
* Technologiefabrik Karlsruhe: eines der ältesten und größten Gründerzentren Deutschlands

Risikokapitalgeber
* KIZOO Technology Ventures
* GfBB
* LEA Partners
* Seedfonds BW
* VC Fonds Baden-Württemberg
* Spezifische Programme der MBG
* LBBW Venture

Regionale Förderprogramme
* Karlsruher EXI Gründungsgutschein: Kostenfreie Kompaktberatung und zu 80% geförderte Intensivberatung
* Innovationsgutscheine Baden-Württemberg: für Gründer und KMU mit Sitz in BW
* Programm Junge Innovatoren: hilft jungen wissenschaftlichen Mitarbeitern aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen dabei, sich zur Herstellung und zum Vertrieb von innovativen Produkten oder Verfahren selbständig zu machen
*Beraternetz Karlsruhe: Kostenfreie Beratung ausschließlich für Start-ups mit verschiedenen Experten

Wo kann ich in Karlsruhe arbeiten/studieren ?

Coworking
* WaldhornAteliers
* The Commodore Room
* SEEGER Office
* GAB28
* ETECTURE Working-Space

Start-up Jobs
* Jobs bei regionalen IT-Startups und KMU
* Jobbörse Kultur- und Kreativwirtschaft Karlsruhe
* Facebook-Gruppe Karlsruhe Startup Jobs
* Campusjäger

Studiengänge/Professuren “Entrepreneurship”
* Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe: Studiengang Unternehmertum
* Karlsruher Institut für Technologie: Lehrstuhl für Entrepreneurship und Technologie-Management
* Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft: Zertifikat “Entrepreneurship – Der Ingenieur als Unternehmer”
* Karlhochschule International University: Professur für Internationale Marketingstrategien und Entrepreneurship

 

Erfolgreiche Start-ups aus Karlsruhe

* ArtiMinds Robotics: Software zur Roboter-Programmierung
* Blue Yonder: SaaS für Predictive Applications
* Busliniensuche.de: Fernbus-Suchmaschine
* Campusjäger: Studentische Personalvermittlung
* Chrono24: Online-Marktplatz für Luxusuhren
* cynora: Emitter für blaue OLEDs in Displays
* e-volo: Volocopter, das Flugtaxi der Zukunft
* Flaregames: Mobile Games
* GoSilico: Simulations-Software für die Pharmabranche
* Indmatec: Weltweit erster FFF 3D-Drucker
* Jamit Labs: App-Entwicklung
* nanoscribe: Höchstauflösender 3D-Druck für die Mikrometerskala
* ocedo (gehört nun zu Riverbed Technology): SD-WAN-Provider
* otego: Thermoelektrische Generatoren als autarke Energieversorgung für das IoT
* Pace: Macht das Auto zum Smartcar
* Papershift: Dienstplanung in der Cloud
* RESTUBE: Airbag für Wassersportler
* Vincent Systems: Weltweit erste fühlende Handprothese

Übersicht
* StartUpsKA
* Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE)
* Gründerallianz Karlsruhe

Was liest die Karlsruher Szene?

* techtag
* ka-news
* SWR online
* regio-news
* econo

Wer oder was fehlt? Ergänzungen und Korrekturen nehmen wir gerne vor. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Je mehr mitmachen, je besser. Wir freuen uns auf Anregungen.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Sunset at the Castle of Karlsruhe, Germany from Shutterstock