Lesenswert Inkubatoren arbeiten intransparent (und mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Inkubatoren arbeiten intransparent (und mehr)

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Inkubatoren
Warum Inkubatoren Nachholbedarf haben
Fast jede Woche werden in Deutschland neue Inkubatoren gegründet. Trotzdem bleibt oft unklar, wofür sie gut sind und wie sie jungen Start-ups helfen.
WiWo Gründer

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Aachen
Aachen, die High-Tech-Schmiede
Aachen ist anders. In der Stadt weit im Westen entstehen vor allem High-Tech-Startups. Die brauchen viel Kapital – großes Risiko und Chancen sind nah beieinander.
Gründerszene

Unternehmensblogs
8 Unternehmensblogs, die richtig was hermachen
Es geht nicht nur um die Inhalte: Wir zeigen euch acht Unternehmensblogs, die auch optisch überzeugen können.
t3n

Startup Bavaria
Best of Bewerbungsvideos
Grow Boxes, Kalte Fusion, Anti-Tinder: Für unser neues Format suchen wir spannende Startups aus Bayern. Fast 100 Bewerbungen sind bis jetzt eingegangen. Einige haben uns völlig begeistert – andere eher verwirrt zurückgelassen.
puls

Startups
Why German Startups Fail
In March, the long-vacant commercial space on the ground floor of my apartment building in Berlin was taken over by Shopwings, an online grocery-delivery service developed by Rocket Internet, the flagship company of the city’s hot startup scene. This week, the space was empty again. The story of the company’s rise and fall helps explain why Berlin, or any European startup hub, is not Silicon Valley.
BloombergView

HomeJoy
What the HomeJoy Failure Tells Us About the Future of the On-Demand Economy
On the heels of HomeJoy’s failure, the fundamental “on demand marketplace” model has come into question by investors, the media, and even consumers. That questioning is very relevant as there has been an overload of VC money injected into the on-demand service platform space over the past few years ($4BN+ in 2014). From an investor’s perspective, the fundamentals make sense — scalable products, revenue-generating from day one, with intrinsic viral effects. HomeJoy wasn’t any different.
Entrepreneur

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock