Interview “Wir nennen es Founder-friendly Venture Capital Fund”

"Ein Venture-Capital-Investment ist wie eine Ehe", sagt Bauer Venture Partners-Macher Thomas Preuss. Die Verlagsgruppe Bauer investiert über ihren noch ungen Ableger Bauer Venture Partners in Start-ups und junge Technologieunternehmen. 100 Millionen stehen dafür zur Verfügung.
“Wir nennen es Founder-friendly Venture Capital Fund”

Die Verlagsgruppe Bauer investiert mit ihrem Ableger Bauer Venture Partners in Start-ups und junge Technologieunternehmen – siehe dazu auch “So investiert Bauer Venture 100 Millionen in Start-ups” und “Verlagsgruppe Bauer legt 100-Millionen-Fonds auf“.

Zuletzt ging Bauer Venture Partners etwa beim Übergrößen-Shop navabi an Bord. Im Interview mit Venturate spricht Bauer Venture Partners-Macher Thomas Preuss über seine Investmentstrategie, seine Neigung zu Überzeugungstätern und warum Investments wie eine Ehe sind.