Lesenswert Es ist nicht leicht, ein Startup zu sein (und mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Es ist nicht leicht, ein Startup zu sein (und mehr)

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Startup
Es ist nicht leicht, ein Startup zu sein
Immer dann, wenn sich neue Märkte auftun, herrscht für eine gewisse Weile Goldgräber-Stimmung. In der Anfangszeit kann jeder mit einer guten Idee und der nötigen Portion Entschlossenheit seinen “Claim”, sein Revier abstecken – und damit erfolgreich sein.
WDR

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

ElektroCouture
Lisa Lang: „Ich möchte ein Empire erschaffen”
ElektroCouture verbindet Tech und Fashion und ist das Baby von Lisa Lang. Wir haben sie besucht, um mit ihr über ihre Firma und ihren Weg zu sprechen.
Edition F

Verträge
Dos und Don’ts in Verträgen mit VC-Investoren
Um mit Investoren verhandeln zu können, müssen Gründer die potenziellen Stolpersteine im Investment and Shareholders’ Agreement kennen. Hier kommen die wichtigsten.
Gründerszene

Generation Y
Innovatives Arbeitsumfeld statt Prestige: Warum sich die Generation Y für Startups entscheidet
Eine aktuelle Studie hat Medienstudenten dazu befragt, ob sie eher eine Karriere in etablierten Unternehmen oder in einem Startup anstreben. Wir verraten euch, zu welchem Ergebnis sie kommt und worauf es der Generation Y beim Berufseinstieg wirklich ankommt.
t3n

JinGER
Start-up JinGER: Hilfe für ausländische Fachkräfte
Arbeitsamt aufsuchen, Schufa-Auskunft beantragen, Wohnung finden: Wenn ausländische Fachkräfte nach Deutschland kommen, stehen sie vor vielen Fragen. Die App JinGER gibt darauf Antworten.
WiWo Gründer

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle