Hausbesuch bei Marley Spoon Wir treffen uns dann um 13 Uhr im leckeren Bacon Room

Wir stöbern wieder einmal ausführlich durch ein schickes Start-up-Büro - erneut in Berlin. Heute schauen wir uns im Büro von Marley Spoon um. Zu entdecken gibt es ganz viel Grünzeug, einige edle Sessel und einen Bacon Room. Einige Eindrücke in unserer Fotogalerie. Viel Spaß beim Stöbern!
Wir treffen uns dann um 13 Uhr im leckeren Bacon Room

Das noch junge Genuss-Start-up Marley Spoon, das von Fabian Siegel und Till Neatby gegründet wurde, hat derzeit einen Lauf. Gerade erst investierte der bekannte Kapitalgeber Lakestar und somit Klaus Hommels, der in der Vergangenheit in Unternehmen wie Spotify, GoEuro und nu3 investierte, in das Start-up. Marley Spoon ging im Sommer des vergangenen Jahres an den Start.

ds-ms-hb

Inzwischen ist das junge Unternehmen auch in den Niederlanden und Großbritannien aktiv. Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Start in weiteren Ländern. ds-Haus- und Hoffotograf Andreas Lukoschek durfte sich beim Unternehmen kürzlich noch einmal ganz genau umsehen. Er fand viel Grünzeug, einige edle Sessel und einen Bacon Room. Einige Eindrücke unserer Fotogalerie.

Passend zum Thema: “Fabian Siegel startet mit Marley Spoon wieder durch

Aktuelle Meldungen

Alle