5 neue Deals Hubertus Hoffmann investiert in Clans.de (und mehr)

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Clans.de, Swipy, ChartMogul, gigflip und Whistle Sports. Hubertus Hoffmann etwa, Gründer von Xelos@media, investiert einen sechsstelligen Betrag in das Game-Start-up Clans.de.
Hubertus Hoffmann investiert in Clans.de (und mehr)

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

Hubertus Hoffmann investiert in Clans.de

Frisches Kapital: Hubertus Hoffmann, unter anderem Gründer von Xelos@media, investiert einen sechsstelligen Betrag in das Hamburger Game-Start-up Clans.de. “Der innovative Service und die einzigartige technische Plattform von Clans.de haben mich überzeugt. Der boomende und internationale Markt für Spiele, ein engagiertes Team und erste gute Resultate sorgen für einen positiven Ausblick”, sagt Hoffmann zu seinem Einstieg bei Clans.de. Die Gamer-Community bietet seinen Mitgliedern einen Webseiten-Baukasten, mit dem sich jeder eine eigene Internetseite für Clans und Gilden erstellen kann.

Swipy sammelt Kapital ein

Finanzspritze: Yasin Sebastian Qureshi und Mohammad Hans Dastmaltchi, beide Vorstandsmitglieder bei Varengold, investieren einen niedrigen siebenstelligen Betrag in Swipy, eine App mit der Nutzer spielerisch nach Mode suchen können. Das Start-up wurde wurde im Mai 2014 von Benjamin Bilski gemeinsam mit Björn Scheurich und Alexander Braune entwickelt. Später stieß dann noch David Suppes zum Team. “Mit einer einfachen Beta.Version im Oktober 2014 haben wir auf uns aufmerksam gemacht und stets weiter entwickelt. Daraus resultierte auch das Seed-Investment. Ende des Jahres wurde dann auch die Swipy GmbH gegründet”, teilt das Start-up mit.

ChartMogul sammelt Kapital ein

Einstieg: Point Nine Capital und die Business Angels Tom James und Michael Hansen, Ex-Manager bei Zendesk, investieren 600.000 US-Dollar in das Berliner Start-up ChartMogul. Das junge Unternehmen wurde von Nick Franklin gegründet, der früher bei Zendesk wirkte. “The investment amount is $600,000 which will help us double down on our mission of building the best analytics platform on earth for subscription companies”, teilt das Unternehmen in seinem Blog mit. ChartMogul bietet Unternehmen eine Art Analytics für Stripe, Braintree, Chargify und Recurly.

team neusta steigt bei gigflip ein

Kapitalsegen: team neusta investiert einen mittleren sechsstelligen Betrag in das junge Start-up gigflip. “Wir freuen uns eine der Top- Unternehmensgruppen Deutschlands mit Fokus auf IT, E-Commerce und Kommunikation an Bord unserer Gesellschaft begrüßen zu dürfen. Mit einem ausgeprägten internationalen Vertriebsnetzwerk haben wir mit team neusta den idealen strategischen Investor gefunden”, sagt gigflip-Mitgründer Stephan von Rohden. gigflip wurde 2012 gegründet und sammelte bislang in zwei Finanzierungsrunden insgesamt einen mittleren sechsstelligen Euro-Betrag ein. Über die Plattform können Fans sich organiseren, um Konzerte ihrer Bands in ihre Stadt zu holen.

Tengelmann investiert Millionensumme in Whistle Sports

Kapitalzufluss: Der Handelsriese Tengelmann investiert über seinen US-Ableger Emil Capital Partners in Whistle Sports. Insgesamt fließen bei dieser Kapitalspritze, an der auch Sky Broadcasting und Liberty Global beteiligt sind, 28 Millionen US-Dollar in das Unternehmen. Whistle Sports ist eine sportliche Plattform, die sich gezielt an junge Nutzer richtet und diese unter anderem über YouTube unterhält und informiert.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Money from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.

#Ruhrgebiet Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode

Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Das Daten-Sammeln kann einem Unternehmen Zeit verschaffen, bis man weiß, mit welchem Anwendungsfall man sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten will. Typischerweise liegen dann aber Daten nicht so vor, wie man sie benötigt”, sagt Marc Weimer-Hablitzel vom Data Hub der Gründerallianz Ruhr.

#Zahlencheck Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!

Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

Die Krise bei Wooga ist vorbei! Der Umsatz des Grownups ging 2017 zwar erneut zurück, auf 34,4 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete die Daddelschmiede aber wieder einen Jahresüberschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

#DealMonitor Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden

Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden
Freitag, 15. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (15. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: fos4X bekommt 8,2 MIllionen. Zudem gelingt Home24 ein guter Start an der Börse.

#Fragebogen Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”

Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”
Freitag, 15. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In Berlin würde ich mehr echte Startup Campusse wünschen, das heißt zum Beispiel alte Klinik- oder Fabrikgelände, die komplett für Start-ups nutzbar sind. Dazu einfachere Visa-Regularien für Nicht-EU-Fachkräfte”, sagt Paul Schwarzenholz, Mitgründer von zenloop.

#DealMonitor Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Donnerstag, 14. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im aktuellen #DealMonitor (14. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: nextmarkets sammelt 6 Millionen Euro. Zudem investieren Project A, Holtzbrinck Ventures und Flixbus-Mitgründer Jochen Engert in sennder.

#Podcast Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise

Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise
Donnerstag, 14. Juni 2018 ds-Team

Das Sinnbild des Verkäufers – der klingelnde, anklopfende Staubsaugervertreter, der von Tür zu Tür zieht – ist im B2B-Bereich so nicht vorstellbar. Doch das Prinzip existiert auch hier. Wie wird die sogenannte Kaltakquise bei B2B-Sales betrieben?

#DealMonitor Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Mittwoch, 13. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im heutigen #DealMonitor (13. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Project A investiert in Azowo und Testbirds sammelt 7 Millionen ein.