Lesenswert Händler pfeifen leider auf Social Media (und noch mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Händler pfeifen leider auf Social Media (und noch mehr)

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Social Media
Mehrheit der Händler pfeift auf Social Media
Für große E-Commerce-Firmen ist eine Facebook-Seite selbstverständlich. Für die Gesamtheit der Händler gilt das jedoch nicht. Das belegt eine Untersuchung von über 30.000 deutschsprachigen Shops.
IWB

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Roman Kirsch
Wie man als 25-Jähriger zum Millionär wird
Er ist 25 und hat schon sein zweites Unternehmen gegründet: Roman Kirsch hantiert mit Millionen. Der Aufsteiger verrät, was er aus Fehlern gelernt hat und worum es in der heutigen Arbeitswelt wirklich geht.
Die Welt

Zalando
Zalando wirkt: Amazon gibt Schuhspezialisten Javari auf
Amazon stellt seinen Schuhspezialisten Javari nach drei Jahren in Deutschland zum 25. Juni ein und verweist dessen Kunden auf Amazon Fashion: Auch in Frankreich, in Japan und in England wird Javari eingestellt. In den USA hatte Amazon den Vorläufer Endless.com schon 2012 zugunsten von Zappos aufgegeben.
Exciting Commerce

Rocket Internet
23 Ex-Rocket-Mitarbeiter und was sie heute machen
Von Rocket Internet in die Welt – keine Startup-Schmiede bringt derart viele Mitarbeiter hervor, die anschließend ihren eigenen Startup-Weg gehen. Eine Übersicht in Bildern.
Gründerszene

Pinterest
Pinterest nach neuer Finanzierungsrunde 5 Milliarden wert
Wagniskapitalgeber können nicht genug vom sozialen Netzwerk Pinterest bekommen. Der Wert des Unternehmens schnellt gerade in schwindelerregende Höhen empor. Aktuell sammelten die Gründer rund 200 Millionen US-Dollar Kapital ein, wodurch das Jungunternehmen insgesamt mit 5 Milliarden Dollar und damit als eines der teuersten Start-ups der Welt bewertet wird.
WSJ

Uber
Uber Said to Be in Funding Talks for More Than $10B Value
Uber Technologies Inc. is seeking to join the $10 billion-plus club. The San Francisco-based startup, which makes a mobile application for car-service booking, is in talks to raise new financing in a round that may value it at more than $10 billion, according to people with knowledge of the situation.
Bloomberg

Fab
Fab Unveils Private-Label Products And A Physical Showroom In NYC
Senior executives at design-oriented e-commerce startup Fab.com are in the midst of determining what the company’s future could look like in a series of strategy meetings this week. But that’s not stopping it from moving forward with a bold new initiative to introduce a series of private-label and exclusive products for its customers.
TechCrunch

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: finger touching screen on tablet-pc with shallow depth of field from Shutterstock