Jetzt zum Early Bird-Preis anmelden! Im März findet wieder das Startup Camp Berlin statt

Am 20./21. März findet wieder das StartupCamp Berlin statt, welches der Entrepreneurs Club Berlin gemeinsam mit deutsche-startups.de organisiert. Die Konferenz dient als Anlaufstelle für die Start-up Szene. Anmeldungen sind jederzeit möglich, die EarlyBird-Phase endet am 28. Februar.
Im März findet wieder das Startup Camp Berlin statt

In eigener Sache: Der Entrepreneurs Club Berlin e.V. lädt am 20./21. März wieder gemeinsam mit deutsche-startups.de zum StartupCamp Berlin ein. Die zweitägige Konferenz dient als Anlaufstelle für die internationale Start-up Szene, Business Angels, Risikokapitalgeber und etablierte Entrepreneure, um sie untereinander und mit jenen, die es noch werden wollen, zu vernetzen. Während des Pitch Marathons können junge Gründer ihre Ideen vor Publikum innerhalb weniger Minuten vorstellen. Den Sieger des Marathons erwartet der Gewinn eines Servicepaket in Form von Cloud-Dienstleistung, Beratung und PR. Neben der Konferenz findet parallel erstmalig die Tech Fair statt. Anmeldungen sind jederzeit möglich, die EarlyBird-Phase endet am 28. Februar.

ds-scb2014

Das Startup Camp Berlin, zu dem jedes Jahr mehrere hundert Jungunternehmer zusammen kommen, findet Ende März in der Hochschule für Wirtschaft und Recht statt. Als Speakerstehen unter anderem schon fest: Prof. Dr. Tobias Kollmann (netSTART), Jens Lapinski (Techstars London), Marcus Thielking (skobbler), Guido Sandler (Bergfürst), Philipp Herrmann (etventure) und Dr. Michael Brandkamp (HTGF). Eine vollständige und aktuelle Liste der Sprecher finden Sie auf der Website des Startup Camp Berlin.

Wir sehen uns hoffentlich im März in der Hauptstadt: Jetzt beim Startup Camp Berlin anmelden. deutsche-startups.de ist Medienpartner und Co-Organisator des Startup Camp Berlin.

Sponsoren: Startup Camp Berlin

BerlinPartner-175x120IBB-175x120HTGF-175x120

Foto: The word Berlin in graffiti on a wall in Berlin from Shutterstock