Start-up-Radar: GlamourRent

GlamourRent.com (www.glamourrent.com) bringt sich als “Online-Verleih von Designer-Kleidern und Accessoires” ins Spiel. Damit geht es mal nicht um den An- und verkauf von sogenannter Preloved Fashion! Zum Konzept heißt es: “GlamourRent revolutioniert hiermit […]
Start-up-Radar: GlamourRent

GlamourRent.com (www.glamourrent.com) bringt sich als “Online-Verleih von Designer-Kleidern und Accessoires” ins Spiel. Damit geht es mal nicht um den An- und verkauf von sogenannter Preloved Fashion! Zum Konzept heißt es: “GlamourRent revolutioniert hiermit das Konsumentenverhalten hin zum sinnvollen Konsumieren und kombiniert dieses mit einem tatsächlichen Bedürfnis der Frauen”.

Weiter heißt es: “Indem GlamourRent eng mit ausgesuchten Designern kooperiert, macht es teure Mode erschwinglich und bietet exklusiven Mode-Labels eine innovative Marketing-Plattform”. Wobei das Verleihen und Luxus-Handtaschen in der Vergangenheit schon einmal kein großer Renner war.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar